Kleiner Wegweiser durch die Welt der Schulranzen Marken

Bild-Schulranzen-Marken

Ihr Kind oder Enkel kommt bald zur Schule und Sie sind auf der Suche nach einem hochwertigen Schulranzen? Wir wollen Ihnen dabei helfen, im riesigen Angebot genau den Ranzen zu finden, der in jeder Hinsicht zu Ihren individuellen Wünschen passt und der sich als zuverlässiger Begleiter Ihres kleinen ABC-Schützen durch den Schulalltag eignet. Im Sortiment finden Sie eine Reihe bekannter Marken, die Ihnen Orientierung in der Vielfalt geben. Wir stellen Ihnen hier die wichtigsten Schulranzen Marken kurz vor. Detaillierte Angaben, wie die einzelnen Modelle der Schulranzen Marken im Test abschneiden, finden Sie durch Klick auf das jeweilige Logo der Marke:

Logo der Marke Beckmann of Norway
Logo der Marke Ergobag
Logo Schulranzen Laessig
Logo der Marke Schneiders
Tatonka
Logo der Marke Scooli
Logo der Marke School-Mood
Logo der Marke Herlitz
Logo der Marke Sammies by Samsonite
Logo der Marke Lego
Step by Step
Logo der Marke McNeill
Spiegelburg
DerDieDas
Logo der Schulranzen-Marke Scout

Die wichtigsten Schulranzen Marken und Modelle im Überblick:

Marke & ModellFüŸr wenDinVol. in lGew. in gMaße BxHxTH*im SetPreis-Check
Scout - Alphaab 105cmja20,51.28032 x 40 x 25zum Shop*
Scout - Sunnyab 105cmja191.19030 x 39 x 20zum Shop*
Scout - Buddyab 105cmja20,51.25037 x 38 x 20-zum Shop*
Scout - Nanozierliche Kinderja191.18033 x 36 x 21-zum Shop*
Ergobag PACK100-150cm-201.10025 x 35 x 22zum Shop*
Ergobag CUBO100-150cm-191.10025 x 40 x 20zum Shop*
Ergobag BAM1.-4. Klasse-201.10025 x 35 x 22-zum Shop*
Step by Step - Touchab 110cmja201.20033 x 36,5 x 23,5-zum Shop*
Step by Step - Flexlineab 105cmja221.15028 x 39 x 22-zum Shop*
Step by Step - Comfortab 110cmja211.25033 x 38.5 x 23-zum Shop*
Step by Step - Lightzierliche Kinderja1890033 x 35,5 x 23-zum Shop*
McNeill - ERGO Light 912ab 105cmja1890034 x 37 x 20-zum Shop*
McNeill - ERGO Light Plusab 115cmja18,51.05030 x 41 x 20-zum Shop*
McNeill - ERGO Light Compact flex1.-4. Klasseja201.20033 x 38 x 20-zum Shop*
Sammies - Premiumab 115cm-111.32032 x 37 x 25-zum Shop*
Sammies - Premium Plusab 115cm-20,51.28528,5 x 38,5 x 26-zum Shop*
Sammies - Optilightab 110cmja151.06031 x 38 x 22-zum Shop*
DerDieDas - Fliegengewicht XSab 105cmja1780036 x 35 x 23-zum Shop*
DerDieDas - XLightab 115cm-2190036 x 37 x 25,5-zum Shop*
DerDieDas - ErgoFlexab 105cm-20,580033 x 40 x 23zum Shop*
DerDieDas - ErgoFlex XLab 105cm-25,585034 x 41 x 25zum Shop*
Herlitz - Sporti Plusab 105cmja13,51.10038 x 36 x 22-zum Shop*
Herlitz - Midi Plusab 105cm-1398038 x 37 x 22-zum Shop*
Herlitz - Flexi Plusab 115cm-151.20039 x 36 x 22zum Shop*
Herlitz - Motion Plusab 105cm-181.00041 x 28 x 20zum Shop*
Spiegelburg - Ergo Style plusab 110cmja20,51.20038 x 37 x 23-zum Shop*
Spiegelburg - Flex Style Funja191.10032 x 38 x 26-zum Shop*
Spiegelburg - Flex Style plusab 110cmja201.20028 x 38 x 20zum Shop*
Lego - Easyab 105cm-1976030 x 40 x 23-zum Shop*
Lego - Explorerab 110cm-201.20029 x 41 x 28-zum Shop*
Lego - Starter Plusab 6 Jahre-2894533 x 40 x 23-zum Shop*
Lego - Xtreme1.-4. Klasse-2290028 x 34 x 23zum Shop*
Lego - Supreme6 - 12 Jahre-231.19035 x 38 x 24-zum Shop*
Lego - Activezierliche Kinder-1689026 x 39 x 35-zum Shop*
Scooli - Campus Plusab 6 Jahre-181.08038 x 40 x 22-zum Shop*
Scooli - Twixter1.-4. Klasse-211.09030 x 41 x 20zum Shop*
School Mood - Timeless N.G.ab 115cm-191.30031 x 42 x 16-zum Shop*
School Mood - Flyab 110cm-2395029 x 41 x 23-zum Shop*
Laessig - Starlight 4kidszierliche Kinder-231.19027 x 40 x 24-zum Shop*
Schneiders - Toolbag Basicab 110cm-201.05030 x 39 x 17-zum Shop*
Schneiders - Toolbag Soft1.-4. Klasse-2199829 x 40 x 20zum Shop*
Schneiders - Toolbag Plusab 110cm-201.10030 x 39 x 19-zum Shop*
Tatonka - School Packab 110cmja161.20029 x 35 x 17-zum Shop*
Tatonka - School Pack Lightab 105cmja161.00028 x 40 x 14-zum Shop*
Tatonka - School Pack Plusab 110cmja191.40033 x 28 x 21zum Shop*
Deuter - OneTwo125 -145 cm-201.19030 x 42 x 22--zum Shop*
H* = höhenverstellbares Tragessystem

Wodurch unterscheiden sich Schulranzen Marken?

Auf den ersten Blick ist die Vielzahl der Schulranzen Marken verwirrend. Bei genauerem Hinsehen werden Sie feststellen, dass sich eine Einteilung in vier Gruppen vornehmen lässt. Um sich vor der Kaufentscheidung einen ersten Überblick zu verschaffen, halten wir folgende Unterteilung für sinnvoll:

  • Klassische Schulranzen Marken, die sich durch normgerechte Gestaltung aller Details auszeichnen
  • Marken, die den Fokus auf Design und Lizenz-Motive legen
  • Marken, die Erfahrungen aus dem Sport- und Outdoor-Bereich in die Schulranzen-Gestaltung einfließen lassen
  • Innovative Marken

Klassische Schulranzen Marken

Vielleicht haben Sie Ihren Schulweg mit einem Scout oder McNeill zurückgelegt? Diese beiden Marken gehören auf jeden Fall zu den Klassikern im Schulranzen-Sortiment, die auch 2016 noch aktuell sind. Als die Firma Alfred Sternjakob 1975 mit dem Scout den ersten Schulranzen aus einem leichten Textilmaterial auf den Markt brachte, kam das einer kleinen Revolution gleich. Innerhalb weniger Jahre verdrängten die leuchtend bunten, kindgerechten Schulranzen den traditionellen Lederranzen. Marken wie Herlitz, Schneiders, Step by Step und School-Mood orientieren sich ebenfalls stark an den Vorgaben der Schulranzen-DIN und lassen hinsichtlich Design, Materialqualität und sorgsamer Verarbeitung jedes Details keine Wünsche anspruchsvoller Eltern offen.

Marken, die Schulranzen mit Lizenz-Motiven anbieten

Prinzessin Lillifee, Minions oder Star Wars – die meisten Kinder können von ihren Film- oder TV-Helden nicht genug bekommen. Im Bereich der Schulranzen werden diese Sehnsüchte von den Marken Scooli, Lego und Die Spiegelburg bedient. Scooli ist eine Marke der Undercover GmbH, die 2001 gegründet wurde. Die Spiegelburg ist das Label des traditionsreichen Coppenrath Verlages, unter dem Kinderbücher und Schulranzen angeboten werden. Die Schulranzen dieser Gruppe sind bei den jüngsten Grundschülern sehr beliebt.

Marken aus dem Sport- und Outdoor-Bereich mit Fokus auf ergonomische Tragesysteme

Tatonka und Deuter sind Marken, die bei aktiven Freizeitsportlern einen guten Ruf genießen. Was liegt näher, als die Erfahrungen, die Deuter bei der Herstellung von Wanderrucksäcken für Alpinisten und Bergsteiger gesammelt hat, in die Entwicklung hochwertiger Schulranzen einfließen zu lassen? Mit diesen Schulranzen lassen sich Lasten komfortabel transportieren. Weitere Marken, die sich in diese Gruppe einordnen lassen, sind Lässig, Der Die Das und Sammies des US-amerikanischen Herstellers Samsonite.

Schulranzen Marken mit innovativen Lösungen

Mit Ergobag kommt frischer Wind in die Klassenräume der Grundschüler. Die Designer dieser Marke wollen den traditionellen Schulranzen, der bisher in der Grundstufe die erste Wahl ist, durch den Schulrucksack ersetzen. Interessant ist das innovative Ergonomiekonzept, das Analogien zu Trekking-Rucksäcken aufweist. Die Schulrucksäcke von Ergobag wachsen mit, da sich nicht nur die Länge der Schultergurte, sondern auch die Rückenlänge anpassen lässt.

Es leuchtet ein, dass die Übergänge zwischen den Gruppen fließend sind und die Einteilung nicht in jedem Einzelfall eindeutig ist. Zum Beispiel orientieren sich fast alle Marken an der Schulranzen-DIN. Weil nicht allen Kunden die großflächigen, fluoreszierenden Flächen in Gelb oder Orange gefallen, verzichten manche Hersteller aus Designgründen darauf, diese Forderung 1:1 umzusetzen. Die Folge: Im offiziellen Schulranzen Test haben diese Schulranzen keine Chance auf vordere Plätze, obwohl sich viele dieser Modelle bestens verkaufen.

Wer seinem Kind einen Marken Schulranzen kauft, kann sicher sein, dass das Modell für Schulanfänger mit durchschnittlichem Körperbau geeignet ist und die Gesundheit der Wirbelsäule nicht beeinträchtigt. Haben Sie ein sehr zierliches Kind oder überragt Ihr Schulanfänger die anderen ABC-Schützen deutlich, müssen Sie genauer hinschauen. Einige Marken haben sich auf die Fliegengewichte eingestellt (zum Beispiel DerDieDas). Für Schnellwüchsige sind Modelle empfehlenswert, an denen sich die Ansatzpunkte der Schultergurte verändern lassen ( u.a. Tatonka) oder deren Rückenlänge variabel ist (wie zum Beispiel bei Ergobag).

Tabelle höhenverstellbarer Schulranzenmodelle:

Marke & ModellFür wenDinVol. in lGewicht in gMaße BxHxTPreis-Check
Spiegelburg - Flex Style plusab 110cmja201.20028 x 38 x 20zum Shop*
Herlitz - Flexi Plusab 115cm-151.20039 x 36 x 22zum Shop*
Ergobag PACK100-150cm-201.10025 x 35 x 22zum Shop*
Herlitz - Motion Plusab 105cm-181.00041 x 28 x 20zum Shop*
Scooli - Twixter1.-4. Klasse-211.09030 x 41 x 20zum Shop*
Ergobag CUBO100-150cm-191.10025 x 40 x 20zum Shop*
Ergobag BAM1.-4. Klasse-201.10025 x 35 x 22zum Shop*
DerDieDas - ErgoFlexab 105cm-20,580033 x 40 x 23zum Shop*
Scout - Sunnyab 105cmja191.19030 x 39 x 20zum Shop*
Schneiders - Toolbag Soft1.-4. Klasse-2199829 x 40 x 20zum Shop*
DerDieDas - ErgoFlex XLab 105cm-25,585034 x 41 x 25zum Shop*
Scout - Alphaab 105cmja20,51.28032 x 40 x 25zum Shop*
Lego - Xtreme1.-4. Klasse-2290028 x 34 x 23zum Shop*
Tatonka - School Pack Plusab 110cmja191.40033 x 28 x 21zum Shop*

Letztendlich bleibt es Aufgabe der Eltern oder Großeltern Vor- und Nachteile abzuwägen und beispielsweise die Gefahren des Schulwegs im konkreten Fall einzuschätzen. Wird ein Kind täglich mit dem Fahrzeug zur Schule gebracht, spielt dieses Ausstattungsmerkmal eine untergeordnete Rolle. Ob sich ein Schulranzen im Schulalltag bewähren wird, können Sie dank Ihrer Erfahrung einschätzen. Welche Farbe und welches Motiv es sein soll – diese Entscheidung sollte der Schulanfänger oder die Schulanfängerin treffen. So werden Sie den Schulranzen finden, den Ihr Kind gern trägt.