Schulranzen für Jungen in der 4. Klasse – muss der Ranzen dem Rucksack weichen?

Schulranzen fuer Jungen 4. Klasse

Nicht nur körperlich sind Viertklässler aus dem ersten Schulranzen herausgewachsen. Mit zunehmendem Alter haben sie andere Ansprüche an Design und Ausstattung ihres Schulranzens. Sobald Kinder die letzte Grundschulklasse besuchen, fühlen sie sich sehr „erwachsen“ und tendieren nun zu modischen Varianten des Ranzens. Schulrucksäcke mit dynamischen, maskulinen Motiven entsprechen jetzt eher dem Geschmack von Jungen der 4. Klasse. Qualitativ stehen hochwertige Schulrucksäcke traditionellen Schulranzen kaum nach. Auch hier gibt es ergonomisch geformte und gut verarbeitete Modelle. Ein genauer Vergleich lohnt sich.

Sicherheit versus Optik

Die wichtigsten Aspekte eines Schulranzens sind Tragekomfort und Sicherheit. Immerhin wird ein Ranzen jahrelang fast täglich getragen und mit schweren Büchern gefüllt. Schulranzen müssen Rückenschäden vorbeugen und auch bei schlechtem Wetter oder in der Dämmerung gut sichtbar sein. Daher sind sie mit breiten, verstellbaren Tragegurten ausgestattet und sollten eine gepolsterte Rückenseite haben. Ob ein Ranzen kindgerecht ist, entscheidet häufig die Optik. Mädchen tendieren auch in diesem Alter zu verspielten Designs, Jungen zu sportlichen Motiven. Sicherheit auf dem Schulwegweg spielt natürlich auch für Viertklässler eine Rolle, doch mit zunehmendem Alter sträuben sich Kinder gegen die „kindisch“ anmutende Optik des Ranzens. Wenn Sie einen Schulranzen für ein größeres Grundschulkind auswählen, sollte der zwar Signalfarben und Reflektoren aufweisen, doch dürfen diese nicht zu auffällig sein.

Unsere Vorschläge für ein Schulranzen für Jungen ab der 4. Klasse

Baagl Core – viel Stauraum (inkl. Notebookfach) und wenig Gewicht

Der leichtgewichtige Baagl Core überzeugt mit 860 Gramm und 25 l Volumen. Ideal für Jungen, die nach Schulschluss noch weitere Pläne haben und den Rucksack einfach in die Freizeit mitnehmen wollen. Empfohlen wird er ab einer Körpergröße von 130 cm, also etwa ab neuen Jahren oder der 4. beziehungsweise 5. Klasse.

Mit der verstellbaren Größenregelung (Anatomic System) wächst der Rucksack einfach mit. Die ergonomisch geformte und gepolsterte Rückenpartie und breite Schultertragegurte sorgen für guten Tragekomfort. Im Inneren befinden sich drei separate Fächer und ein gepolstertes Laptopfach (bis 15 Zoll). Durch den integrierten Organizer und seitliche Netztaschen findet alles für den Schulalltag und darüber hinaus einen Platz.

Coocazoo ScaleRale Schulrucksack – Gewinner in Sachen Ergonomie

Mit einem Gewicht von 1,2 kg und einem Volumen von 30 l ist der Coocazoo ScaleRale Schulrucksack ein guter Begleiter in der Schule und in der Freizeit. Vier separate Fächer erlauben es Jungs, alle Habseligkeiten ordentlich zu verstauen. Brust-, Schulter- und Hüftgurte (abnehmbar) sind individuell einstellbar. (Easy Grow System). Das entlastet die Schultern und schont Rücken und Haltung. Kein Wunder also, dass der ScaleRale den „Special Award Ergonomie“ der Insights-X gewonnen hat. Auch der Sicherheitsaspekt ist bei diesem Schulranzen gut durchdacht. Der Coocazoo ScaleRale besitzt viele retroreflektierende Elemente und ist mit einer reflektierenden Schlaufe ausgestattet, an die sich ein LED-Anstecklicht anbringen lässt.

Satch pack Heartbreaker – sportliches Design für die Schulzeit

Ist das ein Trekkingrucksack oder ein Schulranzen? Auf den ersten Blick lässt sich das dank des coolen Aussehens des Satch pack Heartbreaker, der aus 25 PET-Flaschen besteht, wirklich nicht sagen. Die Schultergurte und der Beckengurt sind üppig gepolstert und individuell verstellbar (ideal für Körpergröße zwischen 1,40 und 1,80 m).

Eine anatomisch geformte Aluschiene sorgt bei dem 1,2 Kilogramm schweren Rucksack zusätzlich für Halt und Stabilität. In zwei Hauptfächern, einem Organizerfach und zwei dehnbaren Außentaschen lassen sich Dinge mit einem Volumen von 30 Liter unterbringen. Ein weiteres kleines Fach am Hüftgurt ist ideal für den Schlüssel, die Bank- oder Fahrkarte geeignet. Musikfans freuen sich über einen Kopfhörerausgang sowie eine Haltevorrichtung für das Kabel.

Walker Fame – großer und leichtgewichtiger Allrounder

32 Liter Volumen und weniger als 1 Kilogramm Gewicht machen den Walker Fame zum idealen Begleiter für die Schule und darüber hinaus. Gepolsterte Schultergurte machen das Tragen angenehm. Ein höhenverstellbarer Brustgurt sorgt dafür, dass die Schulterriemen nicht verrutschen. Das verbessert die Gewichtsverteilung. Die atmungsaktive Rückenpolsterung ermöglicht eine angenehme Luftzirkulation. Das Innenleben des Rucksacks besteht aus einem Hauptfach mit gepolstertem Notebookfach.

Im Frontfach ist ein Organizer integriert, der Stifte und Co. ideal beherbergt. An jeder Seite des Rucksacks befindet sich je eine größere Tasche (ideal für Trinkflasche) sowie eine kleine Reißverschlusstasche (ideal für Schlüssel, Fahrkarte etc.). Der Rucksack ist wasser- und schmutzabweisend und mit reflektierenden Elementen versehen.

YZEA PRO Schulranzen – schlichter Style bei hoher Funktionalität

YZEA? Genau, YZEA, die neuste Marke aus dem Hause, aus dem auch McNeill stammt. Die langjährigen Experten des Schulbereichs wissen, was sie tun. Deshalb fehlt es beim YZEA PRO an nichts, was ein guter Schulrucksack braucht. Seine 32 l Volumen verteilt der YZEA PRO auf drei Hauptfächer mit vielen weiteren Unterteilungen, ein verschließbares Einschubfach im Frontbereich sowie eine Seitentasche (ideal für Trinkflaschen beziehungsweise Regenschirm).

Diagonal platzierte Kompressionsriemen unterstützen die Ergonomie, indem sie im angezogenen Zustand den Rucksackinhalt Richtung Rücken drücken. Für einen perfekten Sitz sind die atmungsaktiven und gepolsterten Schultergurte stufenlos verstellbar. Ein breiter Hüftgurt (Beckenflosse) und ein Brustgurt erhöhen den Tragekomfort, lassen sich einstellen und sogar abnehmen. Zudem ist eine flexible Rückenlängenanpassung möglich. Das Gewicht liegt bei 1379 Gramm.

Nitro Hero Rucksack – 37 l Stauraum mit Laptopfach für Notebook bis 17 Zoll

Dieser Schulrucksack wird allen Gamern gefallen, denn er bietet ein gepolstertes Notebookfach, in dem ein 17 Zoll großer Gaming-Laptop Platz findet. Eine separate Tasche für Ladegeräte und Kabel ist ebenfalls inklusive. Ein weiteres Feature ist ein fleecegefüttertes Fach, das empfindliche Gegenstände wie Smartphone, Tablet oder Sonnenbrille ideal schützt. Ein Kopfhörerausgang ist ebenfalls vorhanden. Für die Schulutensilien sind zwei große Hauptfächer, ein Organizerfach mit Schlüsselring, eine kleine Fronttasche sowie eine Reißverschlusstasche auf einer Seite und eine offene Netztasche (ideal für Regenschirm oder Trinkflasche) auf der anderen Rucksackseite verfügbar. Obwohl der Rucksack viel Stauraum mitbringt, ist das Gewicht mit 0,980 Kilogramm gering. Der Tragekomfort ist dank ergonomischer Schultergurte inklusive verstellbarem Brustgurt sowie einem ergonomisch geformten Rückenelement hoch.

Herlitz Ultimate Schulranzen Set – leicht und geräumig

Der Herlitz Untimate bringt nur 650 Gramm auf die Waage und zählt zu den Leichtgewichten unter den Schulranzen. Das geringe Eigengewicht steht viel Stauraum nicht im Weg. Denn mit 24 l Volumen, die sich auf zwei große separate Innenfächer, eine geräumige Fronttasche und zwei Seitentaschen erstrecken, bietet das Rucksack-Modell ausreichend Platz für alle Schulutensilien. Kompressionsriemen sorgen dafür, dass auch bei voller Ladung das Gewicht optimal verteilt wird.

Dank der atmungsaktiven Rückenpolsterung, den verstellbaren Schulterriemen und dem regulierbaren Brustgurt ist der Rucksack komfortabel zu tragen. Das Material besteht zu 70 Prozent aus recycelten Plastikflaschen und ist mit einer wasserfesten Imprägnierung versehen. Reflektierende Elemente runden den Herlitz Ultimate Schulrucksack ab.

Baagl Skate Schulrucksack Set – Leichtgewicht mit Notebookfach im sportlich-coolen Design

Der Baagl Skate überzeugt mit einer sportlichen Optik, die nicht an Schule oder Schulranzen denken lässt. Auch das geringe Eigengewicht von 850 Gramm bei einem Volumen von 25 l sind unschlagbare Argumente. Vor allem für alle, die ihr Notebook oder Tablet dabei haben möchten, ist das integrierte Laptopfach interessant. Smarte Geräte mit bis zu 15 Zoll lassen sich darin sicher beherbergen. Insgesamt hat der Rucksack drei Hauptfächer, die sich separat per Reißverschluss öffnen lassen. Der integrierte Organizer ist ein idealer Ort, um Stifte oder das Hausaufgabenheft immer griffbereit zu haben.

Die seitlich angebrachten Taschen haben die perfekte Größe, um feuchte Gegenstände wie Trinkflaschen oder Regenschirme zu verstauen. Das Anatomic System (verstellbare Größenregelung) ist mit einer Körpergröße ab 130 cm kompatibel (entspricht etwa der 4. oder 5. Klasse oder neun Jahren). Der Tragekomfort ist aufgrund breiter Schulterriemen (inklusive verstellbarem Brustgurt) und einer ergonomisch geformten, gepolsterten Rückenpartie hoch.

Schulrucksack oder Schulranzen?

Mit zunehmendem Alter stellt sich Ihnen und Ihrem Kind die Frage nach dem geeigneten Modell. Schulrucksack oder Schulranzen stehen zur Wahl. Ab der weiterführenden Schule ziehen fast alle Kinder den Schulrucksack vor, denn der ist bequemer und sieht viel cooler aus. Aus orthopädischer Sicht sind auch in der 4. Klasse Schulranzen die bessere Wahl. Sie sind kompakter, robuster konstruiert und lassen sich leichter füllen. Schulranzen haben meist mehr und besser angeordnete Reflektoren als Schulrucksäcke, die vielfach an reine Trekkingrucksäcke erinnern. Für Schulranzen gelten DIN-Normen. Sie sind speziell für Kinderkörper entwickelt und beugen Haltungsschäden besser vor als Rucksäcke. So lautet die medizinische Empfehlung für Grundschüler aller Klassen: Schulranzen statt Schulrucksack. Doch ab der 5. Klasse hat das Design eindeutig Vorrang, das „kastige“ Modell hat ausgedient. Wenn Sie Ihr Kind zu einem Ranzen überreden wollen, werden Sie mit Widerstand rechnen müssen.

Der ergonomische Schulrucksack für Grundschüler

Ergonomische Schulrucksäcke sind eine gute Alternative zum einfachen Rucksack. Sie kombinieren das Konzept von Trekkingrucksäcken mit dem Konzept traditioneller Schulranzen. Sie können passend zu jeder Körpergröße zwischen 1,40 m und 1,80 m eingestellt werden, stehen fest auf dem Untergrund und haben vorne und an den Seiten Reflektoren. Die ergonomische Konstruktion entlastet den Rücken. Ein solcher Rucksack ist praktisch, denn er kann auch für Hobby und Sport verwendet werden. In variablen Fronttaschen lassen sich Hobbyutensilien wie Helm oder Fußball gut verstauen. Ergonomische Rucksäcke sind durchdacht, leicht und bieten viel Platz. Die leichtesten Modelle wiegen lediglich 900 g. Die Innenaufteilung sorgt für Übersicht und erlaubt die Organisation aller Schulsachen. Für die Kinder spielt es eine Rolle, ob passendes Zubehör im gleichen Design erhältlich ist. Daher steht ein Schulranzen-Set bei den meisten Mädchen und Jungen auch in der 4. Klasse hoch im Kurs.

Beliebte Motive


Mehr Motive...

Beliebte Farben


Mehr Farben...

Beliebte Marken

Logo der Marke McNeill
Step by Step
Logo der Marke Sammies by Samsonite

Mehr Marken...

Die Top 5 – Modelle im Vergleich

ModellTestnoteHighlightsMehr Infos

Step by Step - 2 in 1 Plus

Schulranzen Step by Step 2 in 1 Plus

1,4AGR Gütesiegel :
Mitwachsend :
Volumen : 19l
Gewicht : 1.250g
Maße (BxHxT) : 28 x 37,5 x 20
Für wen : 1.-4. Klasse

Testbericht
Jetzt ansehen

Weitere Varianten anschauen*

Scout - Alpha

Schulranzen Scout Alpha

1,4DIN 58124 :
AGR Gütesiegel :
Mitwachsend :
Volumen : 20,5l
Gewicht : 1.280g
Maße (BxHxT) : 32 x 40 x 25
Für wen : ab 105cm

Testbericht
Jetzt ansehen

Weitere Varianten anschauen*

Lässig - Unique

Lässig - Unique Schulranzen

1,4Mitwachsend :
Volumen : 19l
Gewicht : 1.080g
Maße (BxHxT) : 25 x 40 x 30
Für wen : 5 - 10 Jahre

Testbericht
Jetzt ansehen

Weitere Varianten anschauen*

Belmil - Smarty

Der Schulranzen Belmil - Smarty

1,6Mitwachsend :
Volumen : 20l
Gewicht : 1.150g
Maße (BxHxT) : 21 x 39 x 29
Für wen : 1.-4. Klasse

Testbericht
Jetzt ansehen

Weitere Varianten anschauen*

Ergobag - Pack

Der Schulranzen Ergobag Pack Neo

1,8IGR e.V. : zertifiziert
Mitwachsend :
Volumen : 20l
Gewicht : 1.100g
Maße (BxHxT) : 25 x 35 x 22
Für wen : 1.-4. Klasse

Testbericht
Jetzt ansehen

Weitere Varianten anschauen*

Weitere Testberichte