die besten Schulranzen zur Einschulung

Die besten Schulranzen für die Einschulung – ideale Begleiter für den Beginn der Schulzeit

beste Schulranzen für die Einschulung

Für Kinder wie auch Eltern stellt die Einschulung ein wichtiges Erlebnis im Leben dar. Aus diesem Grund ist es auch nicht verwunderlich, dass sich Eltern bereits geraume Zeit vor diesem großen Ereignis Gedanken um den richtigen Schulranzen machen. Schließlich soll der Ranzen nicht nur den Wünschen der Kinder entsprechen, sondern auch genügend Stauraum besitzen und vor allem angenehm zu tragen sein.

Um Ihnen die Suche nach einem geeigneten Schulranzen für die Einschulung zu erleichtern, möchten wir Ihnen fünf Modelle vorstellen, die sich vor allem für Erstklässler und somit auch für den Beginn der Schulzeit eignen:

  • Step by Step Cloud
  • Ergobag Cubo
  • Lässig School Set Unique
  • Herlitz Ultralight Plus
  • DerDieDas Ergoflex

Unsere Vorschläge – Die besten Schulranzen zur Einschulung

Modell „Step by Step Cloud“

Mit einem Eigengewicht von 990 Gramm ist der Cloud von Step by Step ein echtes Leichtgewicht und deshalb hervorragend für die erste Klasse geeignet. Grund für das geringe Gewicht ist eine Hightech-Fiberglas-Konstruktion in Kombination mit leichten Materialien. Aufgrund des speziellen Easy Grow Systems wird eine optimale Passform während der gesamten Grundschulzeit garantiert – der Schulranzen wächst einfach mit. Ein einfacher Verstellmechanismus sorgt dafür, dass sich die Rückenlänge des Schulranzens an die Körpergröße des Kindes anpasst. Für die richtige Ordnung und Organisation ab der ersten Klasse stehen den Schulkindern bei diesem Modell 19 Liter an Stauraum zur Verfügung – darunter unter anderem das geräumige Hauptfach mit einem Gesamtvolumen von 15 Litern.

AGR Gütesiegel:
Mitwachsend:
Garantie: 4 Jahre
Volumen: 19 l
Gewicht: 990 Gramm
Maße (BxHxT): 28 x 37,5 x 20
Für wen: ab 6 Jahre

Modell „Ergobag Cubo“

Ergonomie, individuelles Design und Nachhaltigkeit werden beim Ergobag Cubo eindrucksvoll kombiniert. Trotz seines schmalen Korpus besitzt dieser Schulranzen ein Volumen von 19 Litern und wiegt aber nur etwas mehr als 1 Kilogramm. Das geräumige Hauptfach besitzt ein separates Bücherfach, das sich nahe am Rücken befindet, während Vorder- und Seitentaschen perfekt zum Verstauen von Federmäppchen und Proviant genutzt werden können. Das höhenverstellbare Tragesystem wird unter anderem durch breite, gepolsterte Beckenflossen ergänzt. Und mittels Einfinger-Griff lässt sich der Cubo leicht öffnen und schließen. Aufgrund der Reflektoren in Kombination mit fluoreszierenden Farben und reflektierenden Flächen ist bei diesem Modell auch eine gute Sichtbarkeit gewährleistet.

IGR Gütesiegel:
Mitwachsend:
Garantie: 2 Jahre
Volumen: 19 l
Gewicht: 1.100 Gramm
Maße (BxHxT): 28 x 40 x 25
Für wen: 100 – 150cm

Modell „Herlitz Ultralight Plus“

Gerade für die erste und zweite Klasse eignet sich der Ultralight Plus von Herlitz hervorragend. Der Schulranzen besitzt ein Volumen von 15 Litern, sodass alle wichtigen Schulsachen ordentlich verstaut werden können, wiegt aber nur 750 Gramm. Somit ist dieses Modell vor allem für etwas zierlichere Erstklässler geeignet. Für einen angenehmen Tragekomfort wurde der Ultralight mit einem atmungsaktiven sowie ergonomisch geformten Rückenpolster ausgestattet, das durch die verstellbaren Schultergurte und den höhenverstellbaren Brustgurt komplettiert wird. Der weiche Korpus lässt sich mittels Tunnelzugverschluss und Klickschloss verschließen, während die robuste Bodenplatte Stabilität und Kippsicherheit garantiert.

Mitwachsend:
Garantie: 2 Jahre
Volumen: 15 l
Gewicht: 750 Gramm
Maße (BxHxT): 28 x 36 x 21
Für wen: 1. bis 3. Klasse

Modell „Lässig School Set Unique“

Optisch erinnert der Unique Schulranzen von Lässig eher an einen coolen Rucksack und nicht unbedingt an einen klassischen Schulranzen. Dennoch eignet sich dieses Modell hervorragend für den Start ins Schulleben. Der Unique bietet mit 19 Litern Volumen nicht nur eine Menge Platz, sondern die Aufbewahrungsmöglichkeiten wurden ebenso gut durchdacht. Neben dem separaten Bücherfach im großen Hauptfach finden sich auch ein Nassfach für Trinkflasche und Co. sowie eine isolierte Fronttasche und ein Seitenfach mit Schlüsselfinder. Aufgrund des wasser- und schmutzabweisenden Materials macht der Unique von Lässig auch einiges mit und besitzt eine höhenverstellbare Rückenpartie in Kombination mit weiteren wichtigen ergonomischen Eigenschaften, sodass ein angenehmes Tragen gewährleistet ist.

Mitwachsend:
Garantie: 2 Jahre
Volumen: 19 l
Gewicht: 1.080 Gramm
Maße (BxHxT): 25 x 40 x 30
Für wen: 5 – 10 Jahre

Modell „DerDieDas Ergoflex“

Mit dem Ergoflex von DerDieDas haben Erstklässler einen fantastischen Begleiter für den Beginn der Schulzeit auf dem Rücken. Mit einem Volumen von 20,5 Litern steht im Hauptfach und Co. genügend Platz zum Verstauen und Organisieren aller Schulsachen zur Verfügung. Der praktische Fidlock-Schnappverschluss ermöglicht ein leichtes Öffnen und Schließen des Ranzens, während der Tragekomfort durch die atmungsaktive Rückenpolsterung mit Mesh-Elementen verbessert wird. Aufgrund des geringen Eigengewichtes von 800 Gramm ist dieses Modell hervorragend für zierliche Kinder geeignet und durch die speziellen Reflektoren werden die Schulkinder auch stets gut im Straßenverkehr wahrgenommen. Wie auch viele andere Anbieter gehört auch die Marke DerDieDas zu den bluesign® System Partnern.

Mitwachsend:
Garantie: 2 Jahre
Volumen: 20,5 l
Gewicht: 800 Gramm
Maße (BxHxT): 33 x 40 x 23
Für wen: 1. bis 4. Klasse

Wichtige Aspekte für den Schulranzen zur Einschulung:

Nachfolgend erläutern wir was die besten Schulranzen für Einschulung ausmacht:

Wann sollte der erste Schulranzen gekauft werden?

Auch wenn die Freude auf die Einschulung groß ist, sollte mit dem Kauf des Schulranzens ein wenig gewartet werden. Allerdings sollte der Kauf auch nicht allzu lange verzögert werden – es gilt hier ein gutes Mittelmaß zu finden. Bei der Wahl des richtigen Designs für den ersten Schulranzen spielen natürlich die Wünsche der zukünftigen ABC-Schützen eine wichtige Rolle. Allerdings sind Kinder in diesem Alter gerne mal etwas wankelmütig. Was noch vor einigen Wochen gefallen hat, ist unter Umständen aktuell nicht mehr angesagt. Wer sich allerdings zu spät um den Kauf des Schulranzens kümmert, läuft Gefahr, dass die besten Modelle bereits vergriffen sind.

Zusammen mit dem Nachwuchs sollte im Frühjahr des Einschuljahres nach dem passenden Begleiter gesucht werden. Sollte das zukünftige Schulkind aber kein bestimmtes Design bevorzugen, kann auch schon früher nach dem passenden Ranzen Ausschau gehalten werden. Oftmals lässt sich bei einem frühen Kauf noch das ein oder andere Schnäppchen machen.

Auf die Passform des Schulranzens achten

Schulranzen zur Einschulung

Gerade beim ersten Schulranzen sollte die Passform berücksichtigt werden. Mittlerweile werden die Modelle in verschiedenen Formen und Designs angeboten. Ein Schulranzen mit einem ergonomisch geformten Rückenteil lässt sich nicht nur angenehmer auf dem Rücken tragen, sondern schont auch Rücken und Wirbelsäule. Neben der Form des Rückenteils sind aber auch die Breite des Ranzens sowie die Form und Breite der Träger beim Kauf zu berücksichtigen. Bei den Trägern sollte zudem darauf geachtet werden, dass diese verstellbar und ebenfalls gut gepolstert sind.

Modelle mit einem verstellbaren Rückenteil garantieren zudem, dass der Ranzen idealerweise während der gesamten Grundschulzeit verwendet werden kann. Denn diese Modelle können immer an die Körpergröße des Kindes angepasst werden und wachsen somit einfach mit.

Der perfekte Sitz einer Schultasche

Eltern können ganz leicht überprüfen, ob der ausgewählte Schulranzen auch richtig gut auf dem Rücken des Kindes sitzt. So sollte das Modell über dem Steißbein abschließen und nicht breiter als der Rücken des Kindes sein. Ein guter Schulranzen ragt auch nicht über die Schultern des Kindes hinaus. Um den Tragekomfort für das Kind richtig beurteilen zu können, sollte der leere Rucksack mit einigen Büchern und Co. beim Probetragen bepackt werden.

Beliebte Motive


Mehr Motive...

Beliebte Farben


Mehr Farben...

Beliebte Marken

Step by Step
Logo der Schulranzen-Marke Scout
Logo der Marke McNeill

Mehr Marken...

Die Top 5 – Modelle im Vergleich

ModellTestnoteHighlightsMehr Infos

Step by Step - 2 in 1 Plus

Schulranzen Step by Step 2 in 1 Plus

1,4AGR Gütesiegel :
Mitwachsend :
Volumen : 19l
Gewicht : 1.250g
Maße (BxHxT) : 28 x 37,5 x 20
Für wen : 1.-4. Klasse

Testbericht
Jetzt ansehen

Weitere Varianten anschauen*

Scout - Alpha

Schulranzen Scout Alpha

1,4DIN 58124 :
AGR Gütesiegel :
Mitwachsend :
Volumen : 20,5l
Gewicht : 1.280g
Maße (BxHxT) : 32 x 40 x 25
Für wen : ab 105cm

Testbericht
Jetzt ansehen

Weitere Varianten anschauen*

Lässig - Unique

Lässig - Unique Schulranzen

1,4Mitwachsend :
Volumen : 19l
Gewicht : 1.080g
Maße (BxHxT) : 25 x 40 x 30
Für wen : 5 - 10 Jahre

Testbericht
Jetzt ansehen

Weitere Varianten anschauen*

Belmil - Smarty

Der Schulranzen Belmil - Smarty

1,6Mitwachsend :
Volumen : 20l
Gewicht : 1.150g
Maße (BxHxT) : 21 x 39 x 29
Für wen : 1.-4. Klasse

Testbericht
Jetzt ansehen

Weitere Varianten anschauen*

Ergobag - Pack

Der Schulranzen Ergobag Pack Neo

1,8IGR e.V. : zertifiziert
Mitwachsend :
Volumen : 20l
Gewicht : 1.100g
Maße (BxHxT) : 25 x 35 x 22
Für wen : 1.-4. Klasse

Testbericht
Jetzt ansehen

Weitere Varianten anschauen*

Weitere Testberichte