Burton - Emphasis
empfehlenswert
 
sep. Laptopfach :
Volumen : 26l
Gewicht : 700g
Maße (BxHxT) : 31 x 47 x 19
Für wen : ab 1,40 m

Die amerikanische Firma Burton aus Burlington ist vor allem vielen Jugendlichen und jungen Erwachsenen bekannt. Der Hersteller produziert hauptsächlich Mode, Sportgeräte und Zubehör für den Outdoor-Bereich, insbesondere für den Wintersport. Die Rucksäcke von Burton sprechen mit einem frischen, sportlichen Design bevorzugt eine jüngere Kundschaft an, werden aber auch von Erwachsenen gerne getragen. Der Rucksack Burton Emphasis eignet sich für Jugendliche ab zwölf Jahren mit einer Körpergröße ab 1,40 Metern. Ein großzügiges Raumvolumen, eine makellose Verarbeitungsqualität und ein hoher Tragekomfort sprechen für das Modell Emphasis. Der folgende Test erläutert Ihnen alle Details, die Sie über den Rucksack Burton Emphasis wissen sollten.

Welche Vorteile besitzt der Rucksack Burton Emphasis?

Das Design des Rucksacks eignet sich für Schule und Freizeit gleichermaßen. Burton setzt bei dem Modell auf eine sportliche Form und hohe Funktionalität. Die Farbgebung ist unauffällig und in den meisten Ausführungen nüchtern. Dies macht ihn geeignet für die Schule, Freizeit und den Berufsalltag. Mit einem Volumen von 26 Litern besitzt der Emphasis viel Platz. Auch größere Ordner lassen sich ohne Probleme in dem Hauptfach unterbringen. 

Die kompakten Maße mit 47 x 31 x 19 cm sind sehr alltagtauglich und entsprechend auch den Vorschriften für Handgepäck bei Flugreisen. Mit einem Gewicht von nur 700 Gramm ist der Rucksack im Vergleich zu den Mitbewerbern ein echtes Leichtgewicht.

Im Innenraum ist ein gepolsterter Einschub eingenäht, der sich für Notebooks bis 14 Zoll und schwere Bücher nutzen lässt. Diese sind so näher am Rücken positioniert, was einen ergonomischen Vorteil und einen höheren Tragekomfort zur Folge hat. Direkt über den Einschub ist ein Reißverschlussfach angebracht, das sich ideal für kleinere Alltagsgegenstände wie etwa Sonnenbrillen eignet. Neben einem großen Hauptfach verfügt die Tasche über zwei kleinere Seitentasche für Utensilien wie beispielsweise einen Taschenrechner oder ein Federmäppchen. Die zwei Seitentaschen werden mit einem stabilen Reißverschluss geschlossen. Zudem ist in einer der beiden Taschen ein praktischer Schlüsselclip untergebracht. Die zwei Gurte auf der Frontseite schauen nicht nur gut aus, sondern können auch als Halterung für den Pullover oder das Skateboard verwendet werden.

Der Rucksack wird vollständig aus robustem Polyester hergestellt, das vollständig ohne PVC und weiteren Schadstoffen auskommt. Die Verarbeitungsqualität der Materialien und der Nähte haben ein hohes Niveau. Die Tragegurte sind gut gepolstert und mit einem atmungsaktiven Mesh-Material versehen. Die Rückenpartie ist ebenfalls komfortabel gepolstert und der einstellbare Brustgurt hilft effektiv bei der Positionierung der Tasche auf dem Rücken. Dank dieser Eigenschaften wird die Tragelast sinnvoll auf dem Rücken verteilt und stellt auch bei langen Wegen einen guten Komfort sicher.

Auf welche Nachteile muss ich als Käufer achten?

Auf der Unterseite des Rucksacks sind keine Füße angebracht. Daher können Feuchtigkeit und Schmutz leicht an den Rucksack gelangen, wenn dieser abgestellt wird. Das Obermaterial aus Polyester ist widerstandsfähig und sehr gut für den Alltag geeignet. Jedoch ist es nur wasserabweisend und nicht wasserdicht. Bei langanhaltendem Niederschlag kann daher Feuchtigkeit in das Rucksackinnere gelangen. 

Jedoch ist ein wasserdichtes Obermaterial fast nur bei hochpreisigen Rucksäcken im Bergsport zu finden. Der Rucksackrücken ist gut gepolstert. Eine punktuelle Polsterung mit Belüftungskanälen wäre eine sinnvolle Ergänzung für besonders schweißtreibende Tage im Sommer.

Fazit: Sportlicher Look mit hoher Funktionalität

Das Modell Empasis von Burton mag ein paar kleinere Schwachstellen haben wie etwa nur wasserabweisendes Obermaterial und die fehlenden Belüftungskanäle. Ein zusätzliches Belüftungssystem würde auch ein höheres Gewicht und wohlmöglich einen höheren Endpreis zur Folge haben. Burton konzentriert sich bei diesem Rucksack auf ein sportliches Design und viel Funktionalität für den Alltag. Dies ist dem amerikanischen Hersteller auch gelungen. Die vielen positiven Kundenmeinungen teilen diese Ansicht. Der Rucksack eignet sich vor allem für Jugendliche und Erwachsene, die ein sportliches Aussehen bevorzugen und ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis wollen.

Die Top-Modelle im Vergleich

ModellTestnoteHighlightsMehr Infos

Satch - Pack

Schulrucksack Satch Pack

1,2höhenverst. Tragesystem :
im Set verfügbar :
Volumen : 30l
Gewicht : 1.200g
Maße (BxHxT) : 30 x 45 x 22
Für wen : ab 4. Klasse

Testbericht
Jetzt ansehen

Weitere Varianten anschauen*

YZEA - Pro

Schulrucksack_Take it Easy_YZEA_Pro

1,2höhenverst. Tragesystem :
im Set verfügbar :
Volumen : 32l
Gewicht : 1.200g
Maße (BxHxT) : 33 x 45 x 22
Für wen : ab 4. Klasse

Testbericht
Jetzt ansehen

Weitere Varianten anschauen*

Satch - Sleek

Schulrucksack_Satch_Sleek

1,2höhenverst. Tragesystem :
im Set verfügbar :
Volumen : 24l
Gewicht : 1.100g
Maße (BxHxT) : 27 x 45 x 15
Für wen : ab 5. Klasse

Testbericht
Jetzt ansehen

Weitere Varianten anschauen*

Deuter - Ypsilon

Schulrucksack_Deuter _Ypsilon

1,3BAG empfohlen :
im Set verfügbar :
Volumen : 28l
Gewicht : 1.340g
Maße (BxHxT) : 32 x 46 x 22
Für wen : ab 3. Klasse / ab 135cm

Testbericht
Jetzt ansehen

Weitere Varianten anschauen*

YZEA - Go

Schulrucksack_Take-it-Easy_YZEA_Go

1,4im Set verfügbar :
Volumen : 29l
Gewicht : 1.100g
Maße (BxHxT) : 32 x 46 x 22
Für wen : ab 4. Klasse

Testbericht
Jetzt ansehen

Weitere Varianten anschauen*

4YOU - Jump

Schulrucksack 4YOU Jump

1,5höhenverst. Tragesystem :
im Set verfügbar :
Volumen : 30l
Gewicht : 1.200g
Maße (BxHxT) : 33 x 47 x 20
Für wen : ab 4. Klasse


Testbericht
Jetzt ansehen

Weitere Varianten anschauen*

Weitere Testberichte von Schulrucksäcken