Schulrucksack kariert

Ein karierter Schulrucksack – Statement oder einfach nur praktisch?

Schulrucksack kariert

Die Schotten lieben es kariert und auf den Laufstegen der Welt erleben Karos in regelmäßigen Abständen ihr Comeback. Doch was ist so faszinierend an den streng geometrischen Mustern? Glaubt man der Legende, gestalteten schottische Clans ihre traditionellen Kilts in unterschiedlichen Mustern und Farben, um sich rein äußerlich voneinander abzugrenzen. Die derben Stoffe wurden aus Wolle gewebt und karierte Muster ließen sich ohne großen Aufwand herstellen. Später wurden Arbeitshemden mit Karos geschmückt. Während die Vertreter der Oberschicht blütenweiß trugen, erkannte man Arbeiter am Karohemd.

Karierte Schulrucksäcke mit tollen Farben und phantasievollen Mustern

Modell 1: Ergobag – Satch Pack

Mit dem Satch Pack hat Ergobag einen Rucksack für Schüler ab der 5. Klasse entwickelt. Er ist komfortabel wie ein Trekking-Rucksack und hat zusätzlich viele nützliche Ausstattungsdetails, die im Schulalltag hilfreich und angenehm sind. Durch das höhenverstellbare Tragesystem ist es möglich, diesen Rucksack an Körpergrößen zwischen 1,40 m und 1,80 m anzupassen. Frauen, die Beerenfarben lieben, wird das Modell Berry Carry gefallen. Wer Blautöne bevorzugt, findet mit dem Modell Blister seinen Favoriten.

Zum Testbericht des Satch Pack
Satch by Ergobag - Schulrucksack - Phantom
Preis: ab EUR 109,00

Modell 2: Dakine – Hana

Hana ist ein Modell, das bei Mädchen und Frauen besonders gut ankommt. Mit einem Volumen von 26 Litern bietet er reichlich Platz und alles lässt sich übersichtlich verstauen. In ergonomischer Hinsicht ist dieser Schulrucksack ebenfalls vorbildlich.

Zum Testbericht des Dakine

Bunt karierte Schulrucksäcke für Individualisten und Träumer

Modell 1: Ergobag – Satch Pack

Der Ergobag Satch Pack wird auch in buntkariert angeboten. Zwei ansehnliche Vertreter dieser Kategorie sind zum Beispiel Beach Leach und Tropic Thunder.

Zum Testbericht des Satch Pack
Ergobag Satch Pack Schulrucksack 48 cm, Beach Leach 2.0
Preis: ab EUR 119,00

Modell 2: TopModel – Dance

Ein echtes Fliegengewicht ist der bunt karierte Schulrucksack Dance von TopModel. Dieser Schulrucksack eignet sich besonders gut für sehr zierliche Mädchen mit schmalen Schultern.

Doch was nützen attraktive Muster und Farben, wenn sich der Schulrucksack nicht gut tragen lässt?

Heute sind Karos aus der Freizeitmode nicht mehr wegzudenken. Wanderer tragen aus gutem Grund karierte Hemden und Blusen. Für manchen Freizeitsportler bilden sie einen wohltuenden Kontrast zum eintönigen Einerlei der streng genormten Business-Anzüge und Kostüme, die bei vielen Männern und Frauen zum beruflichen Alltag gehören. Außerdem sehen karierte Muster nicht nur phantasievoll und chic aus, sie erweisen sich im alltäglichen Gebrauch als äußerst praktisch. Kleinere Verschmutzungen fallen auf diesen starken Mustern nicht sofort ins Auge.

Es lässt sich darum leicht nachvollziehen, warum das grob karierte Flanellhemd der kanadischen Holzfäller heute als Synonym für Wildnis, Freiheit und Unabhängigkeit gilt. Und vermutlich ist es diese Coolness, von der junge Erwachsene träumen, die sich beim Schulrucksack für kariert entscheiden. Hier finden Sie ein paar Anregungen, bei welchen Anbietern Sie den karierten Schulrucksack finden, der Sie zum Träumen bringt.

Merkmale, an denen Sie einen guten Schulrucksack erkennen

  • Längen- und höhenverstellbares Tragesystem
  • Atmungsaktives Rückenpolster
  • Becken- und Brustgurt für optimale Lastverteilung
  • Seitentaschen für Trinkflasche, Brotbox und Kleinigkeiten
  • Hauptfach mit guter Fächeraufteilung, ausreichend groß für A4-Ordner