Brandit US Cooper Basic
Brandit - US Cooper Basic
2,5
empfehlenswert
  • Tragesystem
  • Material
  • Handhabung
  • Reflektoren
  • Fachaufteilung
Volumen : 30l
Gewicht : ca. 1 Kg
Maße (BxHxT) : 27 x 43 x 25
Für wen : ab 5. Klasse

Der deutsche Hersteller Brandit bietet Mode und Ausrüstung vor allem für die Bereiche Outdoor und Militär. Daher könnte es überraschen, dass die Marke auch qualitativ sehr gute Rucksäcke im Angebot hat, die sich ausgezeichnet für den Schulalltag eignen. Die vielfältigen Modelle, die robuste Verarbeitung und der hohe Tragekomfort überzeugen die meisten Nutzer. Einige wenige bemängeln, dass der Rucksack zu wenig Platz bietet und die Aufteilung der Fächer besser gelöst werden könnte. Im folgenden Test werden alle Vorteile und Nachteile des US Cooper von Brandit genau erläutert.

Welche Vorteile hat der Rucksack US Cooper?

Die Modellreihe US Cooper bietet nicht nur eine Vielzahl an Farben, sondern auch vier verschiedene Größen und unterschiedliche Designs. Daher gibt es eine Reihe von Auswahlmöglichkeiten und so sollte sich ein Modell finden lassen, dass wirklich gefällt. Interessant sind die Ausführungen, die ein Fassungsvermögen von 25 oder 30 Liter besitzen. Dies sind die Rucksacktypen Basic, Lasercut und Patch. Unterschiede finden sich beim optischen Design, der Fächeranzahl und den Aufnahmepunkten. Während das Modell Patch nur ein Hauptfach besitzt, weißen die Ausführungen Basic und Laser zwei Hauptfächer auf.

Hier konzentrieren wir uns vor allem auf das Modell Brandit Basic, um besser auf Details eingehen zu können. Die Grundausstattung und die qualitativen Merkmale der anderen Modelle sind jedoch sehr ähnlich. Mit dem 30 Liter Volumen den Maßen 27 x 43 x 25 cm ist mehr als genug Platz vorhanden, um alle notwendigen Materialien und Bücher für den Schulalltag zu transportieren.

Die zwei Hauptfächer sorgen für eine sinnvolle Aufteilung, im Inneren sind weitere kleinere Fächer und Netze angebracht. Dementsprechend kann man auch Schlüssel oder das Handy im Rucksack griffbereit verstauen. Aufgrund der Fachgröße ist auch ein Laptop mit bis zu 15 Zoll transportierbar, jedoch ohne zusätzliche Polsterung. Neben den zwei Hauptfächern sind zwei weitere, kleinere Taschen mit Organizer angebracht.

Alles in allem stehen sehr viele Möglichkeiten zur Verfügung, um die Schulsachen sinnvoll unterzubringen, ohne dass etwas vereinzelt im Rucksack herumliegt und beschädigt wird. Alle Fächer sind mit einem 2-Wege Reißverschlusssystem versehen, damit die Tasche schnell und flexibel geöffnet und geschlossen werden kann. Die sehr vielen, angebrachten MOLLE-Aufnahmepunkte, die im Grunde wie Befestigungsschlaufen funktionieren, an der Front und der Seite des US Coopers ermöglichen, zusätzliche Utensilien wie etwa Sportschuhe oder Trinkflaschen festzubinden. Das Rucksackvolumen kann mit den seitlichen, flexibel justierbaren Kompressionsriemen kontrolliert werden. Somit bleiben die Schulsachen im Inneren sicher an ihrem Platz, auch wenn das Fach nicht vollständig beladen ist.

Der frei einstellbare Hüftgurt stellt sicher, dass der Rucksack auch bei Stößen und schnellen Bewegungen sicher in Position bleibt. Die Polsterung der Schultergurte und des Rucksackrückens garantieren einen hohen Tragekomfort auch bei schwereren Lasten. Der Rucksack Brandit US Cooper Basic ist zu 100 % aus Polyester gefertigt und PVC beschichtet, was ihn besonders widerstandsfähig und witterungsbeständig macht. Dementsprechend ist der Rucksack wasserabweisend, jedoch nicht komplett wasserdicht.

Welche Nachteile hat der Rucksack US Cooper?

Der US Cooper Basic ist genau wie die anderen Modelle Lasercut und Patch mit etwa 1 kg kein Leichtgewicht unter den Schultaschen. Folglich könnten vor allem kleiner gebaute Kinder oder Jugendliche den Rucksack als weniger bequem empfinden und sich nach einiger Zeit über den mangelnden Komfort beschweren. Einige Käufer sind der Ansicht, dass der Rucksack für den Alltag nicht genug Platz bietet und führen an, dass die Raumaufteilung unglücklich gelöst sei. Größere Sachen seien schwierig zu transportieren. Jedoch ist dies meist Geschmackssache und wird nur von wenigen Kunden erwähnt.

Fazit: Das Modell US Cooper überzeugt

Mit dem US Cooper ist der Firma Brandit ein überzeugender Rucksack gelungen. Besonders die vielfältigen Verstaumöglichkeiten, das 2-Wege Reißverschlusssystem, der hohe Tragekomfort und die hochwertige Verarbeitung sprechen für diese Schultasche, die auch hervorragend für andere Anlässe im Alltag eingesetzt werden kann. Im Vergleich dazu sind die Kritikpunkte wie das Gesamtgewicht von 1 kg und die Raumaufteilung kaum bedeutend.

Die Top-Modelle im Vergleich

ModellTestnoteHighlightsMehr Infos

Satch - Pack

Schulrucksack Satch Pack

1,2höhenverst. Tragesystem :
im Set verfügbar :
Volumen : 30l
Gewicht : 1.200g
Maße (BxHxT) : 30 x 45 x 22
Für wen : ab 4. Klasse

Testbericht
Jetzt ansehen

Weitere Varianten anschauen*

YZEA - Pro

Schulrucksack_Take it Easy_YZEA_Pro

1,2höhenverst. Tragesystem :
im Set verfügbar :
Volumen : 32l
Gewicht : 1.200g
Maße (BxHxT) : 33 x 45 x 22
Für wen : ab 4. Klasse

Testbericht
Jetzt ansehen

Weitere Varianten anschauen*

Satch - Sleek

Schulrucksack_Satch_Sleek

1,2höhenverst. Tragesystem :
im Set verfügbar :
Volumen : 24l
Gewicht : 1.100g
Maße (BxHxT) : 27 x 45 x 15
Für wen : ab 5. Klasse

Testbericht
Jetzt ansehen

Weitere Varianten anschauen*

Deuter - Ypsilon

Schulrucksack_Deuter _Ypsilon

1,3BAG empfohlen :
im Set verfügbar :
Volumen : 28l
Gewicht : 1.340g
Maße (BxHxT) : 32 x 46 x 22
Für wen : ab 3. Klasse / ab 135cm

Testbericht
Jetzt ansehen

Weitere Varianten anschauen*

YZEA - Go

Schulrucksack_Take-it-Easy_YZEA_Go

1,4im Set verfügbar :
Volumen : 29l
Gewicht : 1.100g
Maße (BxHxT) : 32 x 46 x 22
Für wen : ab 4. Klasse

Testbericht
Jetzt ansehen

Weitere Varianten anschauen*

4YOU - Jump

Schulrucksack 4YOU Jump

1,5höhenverst. Tragesystem :
im Set verfügbar :
Volumen : 30l
Gewicht : 1.200g
Maße (BxHxT) : 33 x 47 x 20
Für wen : ab 4. Klasse


Testbericht
Jetzt ansehen

Weitere Varianten anschauen*

Weitere Testberichte