Jack Wolfskin Ancona

Der Ancona aus dem Haus Jack Wolfskin ist mit 0,36 Kilogramm ein Leichtgewicht und fasst dennoch etwa 14 Liter. Die Maße sind mit 40 x 24 x 20 cm sehr handlich und der Rucksack ist eher schmal geschnitten und damit für Kinder, Jugendliche und kleine Erwachsene optimal. In diesem Test wird der Ancona genauer unter die Lupe genommen um Vorteile, Nachteile und natürlich Einsatzzwecke aufzuzeigen.

Vorteile des kleinen Rucksacks im Alltag

Das SNUGGLE UP-Tragesystem von Jack Wolfskin und die breiten Träger sorgen dafür, dass der Rucksack angenehm auf dem Rücken zu tragen ist. Auch ohne Brust- oder Hüftgurt liegt der leichte Rucksack stabil am Rücken, ohne dass er verrutscht. Außerdem ist das Rückenstück gepolstert, sodass er am Rücken bequem anliegt, ohne Druck oder Scheuern. Für kurze Strecken ist zudem ein Haltegriff direkt in das Tragesystem integriert, sodass der Rucksack auch in der Hand bequem getragen werden kann.

Die Gurte sind in der Länge verstellbar, sodass der Rucksack auf Ihre Vorlieben und Größe angepasst werden kann. Die Gurte zum Verstellen der Länge, sind in das System so integriert, dass keine Gurte herumflattern, sondern alles ordentlich an seinem Platz bleibt. Das Gewebe ist robust und kann leicht mit einem feuchten Tuch gereinigt werden. Die hochwertige Verarbeitung der Nähte und Reißverschlüsse, fiel vielen Käufern positiv auf. Das große Hauptfach ist zusätzlich unterteilt, sodass nicht alles durcheinanderfliegt und Dinge schnell gefunden werden. Eine kleinere Reißverschlusstasche bietet Platz für kleinere Dinge, wie Schlüssel und Handy. Außerdem hat der Rucksack rechts und links je eine Netzseitentasche, in die Trinkflaschen bis zu einem Liter verstaut und transportiert werden können.

Durch den Schlüsselkarabiner wird verhindert, dass der Schlüssel lange gesucht werden muss und dieser ist im Ancona immer griffbereit, was im Test mit vollen Rucksack sehr praktisch ist. Durch seine Größe und seine schlanke Form, wird der Rucksack gerne für Tagesausflüge in die Stadt oder auch als Ersatz zur Handtasche genutzt. Besonders bei Rückenproblemen, wird die gleichmäßige Verteilung des Gewichtes auf beide Schultern, als deutlich angenehmer empfunden.

Nachteile, des Anconas

Mit einem Fassungsvermögen von 14 Litern ist der Rucksack relativ klein und wer viel mitnehmen möchte, wird schnell Schwierigkeiten bekommen. Zudem ist er wasserabweisend, nicht aber wasserdicht. Empfindliche Dinge wie Bücher, sollten daher bei Regengefahr gesondert geschützt werden. Alternativ kann der Ancona mit einer Regenhülle aufgerüstet werden. Auch der Boden hat keine gesondert geschützte Standfläche oder Füße, sodass Dreck und Wasser von unten leicht eindringen können. Bei Nässe muss daher aufgepasst werden, wo der Ancona abgestellt wird, beziehungsweise es empfiehlt sich ihn zu tragen und nicht abzustellen.

Seine Größe sorgt dafür, dass der Rucksack in erster Linie für Frauen und Kinder geeignet ist. Für Männer ist er schnell zu eng und wird als zu klein empfunden. Zudem passt kein DIN A4 Ordner in den Rucksack, da er dazu zu schmal ist. Für die Schule ist er daher nur eingeschränkt empfehlenswert. Auch für längere Touren mit viel Gepäck ist der Rucksack nicht gemacht, da sollte zu einem größeren gegriffen werden.

Fazit:

Der Ancona von Jack Wolfskin ist eine gute Wahl für kurze Radtouren, einen Stadttrip oder Ausflüge, wenn wenig Gepäck mitgenommen wird. Er wird von Frauen außerdem als Ersatz für die Handtasche geschätzt. Soll er transportiert werden, kann er außerdem bequem zusammengerollt und in einer größeren Tasche verstaut werden. Daher empfehlenswert, bei geringem Platzbedarf und zudem sehr bequem zu tragen, insbesondere für Menschen unter 1,8 m Körpergröße.

Die Top-Modelle im Vergleich

ModellTestnoteHighlightsMehr Infos

Satch - Pack

Schulrucksack Satch Pack

1,2höhenverst. Tragesystem :
im Set verfügbar :
Volumen : 30l
Gewicht : 1.200g
Maße (BxHxT) : 30 x 45 x 22
Für wen : ab 4. Klasse

Testbericht
Jetzt ansehen

Weitere Varianten anschauen*

YZEA - Pro

Schulrucksack_Take it Easy_YZEA_Pro

1,2höhenverst. Tragesystem :
im Set verfügbar :
Volumen : 32l
Gewicht : 1.200g
Maße (BxHxT) : 33 x 45 x 22
Für wen : ab 4. Klasse

Testbericht
Jetzt ansehen

Weitere Varianten anschauen*

Satch - Sleek

Schulrucksack_Satch_Sleek

1,2höhenverst. Tragesystem :
im Set verfügbar :
Volumen : 24l
Gewicht : 1.100g
Maße (BxHxT) : 27 x 45 x 15
Für wen : ab 5. Klasse

Testbericht
Jetzt ansehen

Weitere Varianten anschauen*

Deuter - Ypsilon

Schulrucksack_Deuter _Ypsilon

1,3BAG empfohlen :
im Set verfügbar :
Volumen : 28l
Gewicht : 1.340g
Maße (BxHxT) : 32 x 46 x 22
Für wen : ab 3. Klasse / ab 135cm

Testbericht
Jetzt ansehen

Weitere Varianten anschauen*

YZEA - Go

Schulrucksack_Take-it-Easy_YZEA_Go

1,4im Set verfügbar :
Volumen : 29l
Gewicht : 1.100g
Maße (BxHxT) : 32 x 46 x 22
Für wen : ab 4. Klasse

Testbericht
Jetzt ansehen

Weitere Varianten anschauen*

4YOU - Jump

Schulrucksack 4YOU Jump

1,5höhenverst. Tragesystem :
im Set verfügbar :
Volumen : 30l
Gewicht : 1.200g
Maße (BxHxT) : 33 x 47 x 20
Für wen : ab 4. Klasse


Testbericht
Jetzt ansehen

Weitere Varianten anschauen*

Weitere Testberichte von Schulrucksäcken