Herschel Heritage

Seit der Gründung im Jahre 2009 erlebte der kanadische Fabrikant einen nahezu beispiellosen Aufstieg. Das Design im Vintage-Look liegt aktuell im Trend und erfreut sich bei jungen Kunden großer Beliebtheit. Auch für den Schulalltag sind die Herschel Taschen sehr gut geeignet. Lobenswert ist die gute Verarbeitung mit dem verstärkten Boden und den guten Tragekomfort. Einige Käufer sind der Ansicht, dass mehr Fächer für die Organisation des Schulzeugs notwendig wären. Die Vorteile und Nachteile des Rucksacks Herschel Heritage werden im nachfolgenden Test näher genau erläutert.

Welche Vorteile hat das Modell Herschel Heritage?

Eine große Farbauswahl und unterschiedliche Muster bietet Herschel mit seinem Modell Heritage. Damit dürfte für jeden Stil etwas dabei sein und zufriedenstellen. Die Tasche besitzt ein schnörkelloses Design mit einem großen Hauptfach und einem Frontfach. Beide Fächer werden mit einem Reißverschluss geschlossen. Im Inneren des Hauptfachs ist am Rucksackrücken ein Laptopfach eingenäht, das Geräte mit bis zu 15 Zoll aufnehmen kann.

Zudem ist seitlich eine kleine Tasche für Medien wie etwa Smartphones oder MP3-Player untergebracht. Mit der gummierten Durchgangsverbindung für die Kopfhörer direkt über der Medientasche kann Ihr Nachwuchs auch Musik hören während das Gerät sicher in der Tasche im Inneren bleibt. Im Frontfach, das sich vor allem für organisatorische Sachen wie Kugelschreiber, Stifte oder das Handy eignet, ist ein Schlüsselclip eingenäht. Der Rucksack Heritage ist in verschiedenen Größeren erhältlich.

Der Test bezieht sich auf das meist verwendete Modell mit einem Volumen von 21,5 Litern und den äußeren Maße von 30,5 x 14,6 x 47cm. Dementsprechend ist die Tasche sehr kompakt, hat aber noch genug Platz für den Schulalltag. Mit dem großen Hauptfach lassen sich problemlos große Schulordner und Bücher transportieren, auch die Entnahme der Schulsachen geht durch den einfachen Reißverschluss zügig. Durch die leichte Polsterung wird der Rücken Ihres Nachwuchses geschont. Jedoch ist anzumerken, dass andere Modelle eine bessere Polsterung anbieten, jedoch wurde diese geringere Polsterung von Kunden nicht weiter negativ erwähnt.

Die Schultergurte hingegen verfügen über eine sehr ausgeprägte Polsterung und eine hochwertige Verarbeitung. Diese Verstärkung sorgt dafür, dass auch schwere Taschen keine Probleme für die Schultern darstellen und erhöhen den Tragekomfort auf langen Wegen. Die Schultergurte sind zudem mit einem Mesh-Material ausgestattet, das eine bessere Belüftung gewährt. Als Obermaterial verwendet Herschel robusten, reißfesten Polyester und für das Futter kommt Baumwolle zum Einsatz. Viele Ausführungen sind zusätzlich mit Leder am Boden verstärkt. Dementsprechend ist der Rucksack sehr gut für den Schulalltag oder auch Tagesreisen gerüstet, bei den auf den Herschel Heritage auch größere Kraft einwirken und besonders den Rucksackboden beschädigen können.

Auf welche Nachteile muss ich als Käufer achten?

Das kompakte, einfach gehaltene Design schätzen viele Kunden. Dennoch sind nicht alle Geschmäcker gleich und zwei Hauptfächer, wobei das Frontfach erheblich kleiner ist, könnten für manche Jugendliche zu wenig sein.

Zudem ist eine Rückenpolsterung zwar vorhanden, aber nicht so technisch ausgefeilt und ausgeprägt wie bei vergleichbaren Modellen. Ähnliches ist bei der Laptoptasche festzustellen. Etwas mehr Polsterung wäre für die Sicherheit des elektronischen Gerätes sicher besser. Trotzdem empfinden viele diese zwei Kritikpunkte nicht weiter schlimm und haben sich diesbezüglich nicht negativ geäußert.

Fazit: Gute Qualität, ohne spektakuläre Features

Der Rucksack Herschel Heritage ist eine Schultasche, die mit einem einfachen, aber ansprechenden Design. Die vielen Farbvarianten stellen auch anspruchsvolle Jugendliche zufrieden. Doch das wichtigste ist die Qualität der Materialien und der Verarbeitung. Da kann Herschel mit seinem hochwertigen Rucksack richtig punkten. Auch der Tragekomfort und die Funktionalität überzeugen die Kunden. Das 21 Liter Volumen reicht für den gewöhnlichen Schulalltag. Die Platzaufteilung im Rucksack ist nachvollziehbar, aber mehr Fächer würden die Flexibilität erhöhen. Dennoch bekommen Sie mit dem Herschel Heritage eine klassische Schultasche, die Sie bei einem Kauf qualitativ nicht enttäuschen wird.

Die Top-Modelle im Vergleich

ModellTestnoteHighlightsMehr Infos

Satch - Pack

Schulrucksack Satch Pack

1,2höhenverst. Tragesystem :
im Set verfügbar :
Volumen : 30l
Gewicht : 1.200g
Maße (BxHxT) : 30 x 45 x 22
Für wen : ab 4. Klasse

Testbericht
Jetzt ansehen

Weitere Varianten anschauen*

YZEA - Pro

Schulrucksack_Take it Easy_YZEA_Pro

1,2höhenverst. Tragesystem :
im Set verfügbar :
Volumen : 32l
Gewicht : 1.200g
Maße (BxHxT) : 33 x 45 x 22
Für wen : ab 4. Klasse

Testbericht
Jetzt ansehen

Weitere Varianten anschauen*

Satch - Sleek

Schulrucksack_Satch_Sleek

1,2höhenverst. Tragesystem :
im Set verfügbar :
Volumen : 24l
Gewicht : 1.100g
Maße (BxHxT) : 27 x 45 x 15
Für wen : ab 5. Klasse

Testbericht
Jetzt ansehen

Weitere Varianten anschauen*

Deuter - Ypsilon

Schulrucksack_Deuter _Ypsilon

1,3BAG empfohlen :
im Set verfügbar :
Volumen : 28l
Gewicht : 1.340g
Maße (BxHxT) : 32 x 46 x 22
Für wen : ab 3. Klasse / ab 135cm

Testbericht
Jetzt ansehen

Weitere Varianten anschauen*

YZEA - Go

Schulrucksack_Take-it-Easy_YZEA_Go

1,4im Set verfügbar :
Volumen : 29l
Gewicht : 1.100g
Maße (BxHxT) : 32 x 46 x 22
Für wen : ab 4. Klasse

Testbericht
Jetzt ansehen

Weitere Varianten anschauen*

4YOU - Jump

Schulrucksack 4YOU Jump

1,5höhenverst. Tragesystem :
im Set verfügbar :
Volumen : 30l
Gewicht : 1.200g
Maße (BxHxT) : 33 x 47 x 20
Für wen : ab 4. Klasse


Testbericht
Jetzt ansehen

Weitere Varianten anschauen*

Weitere Testberichte von Schulrucksäcken