nachhaltige Schulranzen

Nachhaltige Schulranzen – optimal für Schule, Umwelt und Klima

Nachhaltige Schulranzen

Schon lange sind Nachhaltigkeit, verantwortungsvoller Umgang mit den uns zur Verfügung stehenden Ressourcen sowie Umweltschutz wichtige Themen, die einen Stellenwert in unser aller Leben einnehmen sollten. Und mit einem nachhaltigen Schulranzen lässt sich ein kleiner Beitrag dazu leisten. Gerade aus diesem Grund lassen sich im Sortiment der verschiedenen Anbieter auch immer mehr nachhaltige Schulranzen finden. Nachfolgend möchten wir Ihnen fünf Modelle vorstellen, mit denen sowohl ein kleiner Beitrag zum Umwelt- und Klimaschutz geleistet werden kann, während zeitgleich der Nachwuchs optimal im Schulalltag unterstützt wird. Im Bereich der nachhaltigen Schulranzen möchten wir Ihnen den:

  • Ergobag Pack
  • Ergobag Cubo
  • Step by Step Cloud
  • Step by Step 2in1
  • Scout Genius vorstellen.

Unsere Vorschläge für nachhaltige Schulranzen

Modell „Ergobag Pack“

Bereits 2016 hat Ergobag den Deutschen Nachhaltigkeitspreis gewonnen. Das Unternehmen produziert Schulranzen aus 100 % recycelten PET-Flaschen und ist Mitglied der Fair Wear Foundation. Als ergonomischer Schulrucksack ist der Ergobag pack mit seinem kindgerechten Design hervorragend für die Grundschulzeit geeignet. Mit einem Volumen von 20 Litern steht bei diesem Schulranzen genügend Stauraum zur Verfügung, während das Modell an sich ein Eigengewicht von gerade einmal 1,1 Kilogramm besitzt. Durch das gepolsterte und zugleich ergonomisch geformte Rückenteil in Kombination mit gepolsterten Schulterträgern und Brust- sowie Hüftgurt ist bei diesem Modell auch ein angenehmes Tragen garantiert, sodass dieser Schulranzen das IGR-Gütesiegel trägt.

Gütesiegel: IGR-Gütesiegel
Garantie: 2 Jahre
Volumen: 20 l
Gewicht: 1.100 Gramm
Maße (BxHxT): 28 x 40 x 25
Für wen: 1. bis 4. Klasse

Modell „Ergobag Cubo“

Der ergonomische Schulrucksack Cubo von Ergobag ist bis ins kleinste Detail ausgeklügelt, sodass vor allem die Wachstumsphase der Grundschulkinder im Hinblick auf Ergonomie und Tragekomfort unterstützt wird. Nicht umsonst wurde auch dieses Modell mit dem IGR-Gütesiegel ausgezeichnet. Aber auch in puncto Nachhaltigkeit überzeugt die Schulranzen-Marke. Dieses Modell wurde zu 100 % aus recycelten PET-Flaschen gefertigt und bietet mit 19 Litern und einem Eigengewicht von 1,1 Kilogramm eine Menge Platz für Schulsachen und Co. Mithilfe des höhenverstellbaren Rückensystems lässt sich dieses Modell optimal an die Körpergröße des Kindes anpassen und wächst während der gesamten Grundschulzeit mit.

Gütesiegel: IGR-Gütesiegel
Garantie: 2 Jahre
Volumen: 19 l
Gewicht: 1.100 Gramm
Maße (BxHxT): 25 x 40 x 20
Für wen: 1. bis 4. Klasse

Modell „Step by Step Cloud“

Auch mit dem Cloud von Step by Step lässt sich ein Beitrag für Klima- und Umweltschutz leisten. Bereits seit 2019 werden die Stoffe der Schulranzen ausschließlich aus 100 % recycelten PET-Flaschen gefertigt, während zeitgleich die Imprägnierung frei von jeglichem PFC ist. Das Modell besitzt eine spezielle Hightech-Fiberglas-Konstruktion und wiegt dementsprechend gerade einmal 990 Gramm. Dennoch steht mit 19 Litern Volumen ausreichend Platz zur Verfügung, um alle Schulsachen ordentlich transportieren zu können. Um das Thema Nachhaltigkeit noch zu verbessern, wurde der Cloud mit dem Easy Grow System ausgestattet, sodass ein Mitwachsen während der ersten Schuljahre garantiert ist. Und mithilfe des Easy-Elastic-Back-Systems lässt sich der Schulranzen auch angenehm auf dem Rücken tragen.

Gütesiegel: AGR-Gütesiegel
Garantie: 4 Jahre
Volumen: 19 l
Gewicht: 990 Gramm
Maße (BxHxT): 28 x 37,5 x 20
Für wen: 1. bis 4. Klasse

Modell „Step by Step 2in1“

Gefertigt aus recycelten PET-Flaschen und mit dem Easy Grow System ausgerüstet, ist der 2in1 ein nachhaltiger und optimaler Begleiter für die Grundschulzeit. Sofern die Verstärkung des Schulranzens herausgenommen wird, verwandelt dieser sich in einen stylischen Rucksack, der ebenfalls vielseitig verwendet werden kann. Ergonomische Eigenschaften wie anatomisch geformte Schulterträger in Kombination mit ergonomisch geformter Rückenpartie und Brust- sowie Hüftgurt sorgen nicht nur für einen angenehmen und rückenfreundlichen Tragekomfort, sondern wurden auch mit dem AGR-Gütesiegel ausgezeichnet. Aber auch in Bezug auf den Stauraum hat der 2in1 einiges zu bieten. Insgesamt stehen 19 Liter zur Verfügung, während der Schulranzen im Leerzustand ein Gewicht von 1,25 Kilogramm aufweist.

Gütesiegel: AGR-Gütesiegel
Garantie: 4 Jahre
Volumen: 19 l
Gewicht: 1.250 Gramm
Maße (BxHxT): 28 x 37,5 x 20
Für wen: 1. bis 4. Klasse

Modell „Scout Genius“

Auch der Scout Genius gehört zu den nachhaltigen Schulranzen, die wir getestet haben. Die Schulranzen-Marke ist unter anderem bluesign® System Partner, sodass auch in diesem Fall alle Modelle aus recycelten PET-Flaschen gefertigt werden. Der Genius überzeugt vor allem durch sein klassisches Schulranzen-Design und besitzt ein Volumen von 19 Litern, sodass in Hauptfach und Co. genügend Aufbewahrungsmöglichkeiten zur Verfügung stehen. Mit einem Gewicht von 1.180 Gramm ist der Schulranzen nicht zu schwer und durch ergonomische Eigenschaften wie:

  • körpergerecht geformtes Rückenteil
  • Becken- und Hüftgurt
  • gepolsterte Schulterträger wird der Tragekomfort deutlich verbessert.

Das höhenverstellbare Tragesystem sorgt zudem dafür, dass der Scout Genius während der gesamten Grundschulzeit getragen werden kann.

Gütesiegel:
Garantie: 4 Jahre
Volumen: 18,5 l
Gewicht: 1.180 Gramm
Maße (BxHxT): 31 x 40 x 20
Für wen: ab 6 Jahre

Nachhaltige Schulranzen schnell erkennen

Bei der großen Auswahl an verschiedenen Schulranzen-Modellen ist es für Eltern nicht immer ganz einfach nachhaltige Modelle zu finden. Es gibt jedoch einige Qualitätssiegel, die Aufschluss darüber geben, dass die Modelle im Hinblick auf Nachhaltigkeit sowie Klima- und Umweltschutz produziert werden. So beispielsweise das bluesign®-Siegel. bluesign®-Partner reduzieren während der gesamten Produktion die Umweltbelastung, um den ökologischen Fußabdruck zu minimieren. Die benötigten Ressourcen werden dementsprechend so ökologisch und nachhaltig wie möglich eingesetzt.

Auch das PET-Zeichen gibt Aufschluss über die Nachhaltigkeit eines Schulranzens. Die jeweiligen Modelle werden ganz oder größtenteils aus recycelten PET-Flaschen hergestellt. Auf diese Weise lässt sich nicht nur die Umwelt schützen, sondern auch übermäßiger Müll vermeiden.

Darüber hinaus kann beim Kauf des Schulranzens auch darauf geachtet werden, ob die Herstellung in Deutschland erfolgt. Durch eine Produktion im eigenen Land lassen sich unter anderem die CO2-Emissionen verringern.

Beliebte Motive


Mehr Motive...

Beliebte Farben


Mehr Farben...

Beliebte Marken

Logo der Marke Ergobag
DerDieDas
Logo der Marke Sammies by Samsonite

Mehr Marken...

Die Top-Modelle im Vergleich

ModellTestnoteHighlightsMehr Infos

Step by Step - 2 in 1 Plus

Schulranzen Step by Step 2 in 1 Plus

1,4AGR Gütesiegel :
Mitwachsend :
Volumen : 19l
Gewicht : 1.250g
Maße (BxHxT) : 28 x 37,5 x 20
Für wen : 1.-4. Klasse

Testbericht
Jetzt ansehen

Weitere Varianten anschauen*

Scout - Alpha

Schulranzen Scout Alpha

1,4DIN 58124 :
AGR Gütesiegel :
Mitwachsend :
Volumen : 20,5l
Gewicht : 1.280g
Maße (BxHxT) : 32 x 40 x 25
Für wen : ab 105cm

Testbericht


Weitere Varianten anschauen*

Lässig - Unique

Lässig - Unique Schulranzen

1,4Mitwachsend :
Volumen : 19l
Gewicht : 1.080g
Maße (BxHxT) : 25 x 40 x 30
Für wen : 5 - 10 Jahre

Testbericht
Jetzt ansehen

Weitere Varianten anschauen*

Belmil - Smarty

Der Schulranzen Belmil - Smarty

1,6Mitwachsend :
Volumen : 20l
Gewicht : 1.150g
Maße (BxHxT) : 21 x 39 x 29
Für wen : 1.-4. Klasse

Testbericht
Jetzt ansehen

Weitere Varianten anschauen*

Ergobag - Pack

Der Schulranzen Ergobag Pack Neo

1,8IGR e.V. : zertifiziert
Mitwachsend :
Volumen : 20l
Gewicht : 1.100g
Maße (BxHxT) : 25 x 35 x 22
Für wen : 1.-4. Klasse

Testbericht
Jetzt ansehen

Weitere Varianten anschauen*

Weitere Testberichte