Umhängetaschen

Auf der Suche nach Messenger Bags, Laptoptaschen oder Lehrertaschen?

Pfeil nach unten

Schultaschen zum Umhängen – stilvoll in die Schule und Uni

Wer mit Stil auftreten möchte, für den ist eine Schultasche zum Umhängen ein Muss. Mit einem solchen Messenger Bag lässt sich das eigene Outfit gekonnt aufwerten, eine derartige Tasche bringt das gewisse Etwas mit sich. Somit ist eine Umhängetasche ideal für modebewusste Schülerinnen und Schüler geeignet, die nicht zu viele Materialien mit sich führen müssen.

Die Eigenschaften einer hochwertigen Schultasche zum Umhängen

Damit der Schulalltag mit einem Messenger Bag ideal gelingt, sind vor dem Kauf auf einige Punkte zu achten. Dazu zählt unter anderem die Fächereinteilung. Diese ist in einer Schultasche als Umhängetasche unabdingbar, hiermit können alle Unterlagen und Bücher bestens organisiert werden. Es ist zudem von Vorteil, wenn ein geschütztes Laptopfach vorhanden ist. Mit einem solchen ist das Notebook ideal vor Stößen geschützt. Beim Kauf ist aber unbedingt auf die Größe zu achten. Laptops mit mehr als 17 Zoll sind nur selten in einer Umhängetasche verstaubar.
Des Weiteren sollte auf die Ausführung der Reißverschlüsse geachtet werden. Bestehen diese aus Kunststoff, so ist eine lange Haltbarkeit nicht garantiert. Wird dieses Bauteil aber aus Metall gefertigt, ist eine gelungene Funktion über Jahre gegeben. Als praktisches Extra bieten manche Hersteller zudem Reißverschlüsse zur Erweiterung an. Werden diese geöffnet, so wird noch mehr Volumen freigegeben. Für Ausflüge mit mehr Gepäck ist dies ein gelungenes Feature.

Für wen suchen Sie ein passendes Modell?

Beliebte Umhängetaschen

Estarer Vintage Umhängetasche Schultasche für Damen Herren Dunkel Grau
Preis: ab EUR 44,99

Vintage Canvas Satchel Messenger, Schultasche, Umhängetasche Farbe Sahara
Preis: ab EUR 22,80
Chiemsee Umhängetasche Shoulderbag Medium, 5080016
Preis: ab EUR 24,93 - EUR 39,95

Vor- und Nachteile von Schultaschen als Umhängetaschen

Neben dem gestalterischen Vorteil kann eine Umhängetasche für die Schule auch mit einer praktischen Funktion gefallen. So muss ein Rucksack stets abgenommen werden, um Gegenstände aus dem Hauptfach zu entnehmen. Eine Schultertasche lässt sich dagegen flexibel im tragenden Zustand öffnen, sodass alle Utensilien stets griffbereit sind.
Bei der Schultasche als Umhängetasche sind aber auch Nachteile vorhanden. Hierzu zählt unter anderem der weniger komfortable Sitz auf der Schulter im Vergleich zu einem herkömmlichen Schulrucksack. Auch ist der Stauraum stets geringer. Dies ist der Bauform geschuldet, das Volumen fällt stets kleiner aus. Der Transport eines Laptops oder Ordners geht mit einer Umhängetasche ideal von der Hand, werden aber Gegenstände wie Brotboxen mitgeführt, so wirkt ein Messenger Bag schnell überfüllt.

Converse Unisex Umhängetasche, 38 x 26 x 14 cm, Grau
Preis: ab EUR 59,95
Preis: ab EUR 47,35

Die Materialien an einer Umhängetasche für die Schule

Eine Schultasche sollte stets hohen Belastungen standhalten können. So werden in einem Messenger Bag für die Schule zahlreiche Utensilien mitgeführt, das Gewicht beträgt nicht selten mehrere Kilogramm. Damit diese Kräfte der Tasche nichts abhaben können, ist der Einsatz von hochwertigen Materialien Pflicht. Hier bieten sich vor allem Leder und Canvas an. Letzteres ist ein Produkt, das aus Baumwolle hergestellt wird. Es kommt mit einer enorm haltbaren Eigenschaft daher, auch starke Zugkräfte bewirken keine Verformung. Dies erreichen die Hersteller durch eine besondere Webform, die zu einer hohen Reißfestigkeit führt.
Der Klassiker Leder ist bei einer Umhängetasche ebenso geeignet. Hier kann sowohl zu Kunstleder als auch zu Echtleder gegriffen werden. Letzteres ist jedoch in der Anschaffung sehr teuer, dafür wirkt die Gestaltung und Haptik äußerst hochwertig. Der Vorteil des Leders gegenüber Canvas ist zudem eine wasserdichte Eigenschaft, hiermit ist das Schulmaterial auch während eines kräftigen Regenschauers bestens geschützt.
Eine Umhängetasche aus den oben genannten, hochwertigen Materialien bieten die Marktführer der Schultaschen. Hierzu zählen vor allem 4YOU, Eastpak, Dakine, Chiemsee und Adidas. Die Modelle dieser Hersteller überzeugen nicht nur mit einer gelungenen Verarbeitung, auch die Funktion ist hier ideal.

Eastpak Schultertasche Delegate, chuppachop red, 20 liters, EK07653B
Preis: ab EUR 33,64
Sie sparen: EUR 26,36 (44 %)
DAKINE Gepäck Umhängetasche Hudson, 13 x 29 x 43 cm, 20 Liter
Preis: ab EUR 29,90 - EUR 49,90

Nützliche Extras an einer Umhängetasche für die Schule

Um für noch mehr Komfort und eine noch bessere Bedienbarkeit zu sorgen, verbauen einige Hersteller praktische Extras an den Umhängetaschen. Hierzu zählt unter anderem ein Schultergurt, der über eine weiche Polsterung verfügt. Meist wird hierfür einfaches Leder oder Canvas verwendet, mit einem bequemen Polster gestaltet sich das Tragen jedoch um ein Vielfaches angenehmer.
Ein weiteres gelungenes Extra, das vor allem an Schulumhängetaschen nicht zu vernachlässigen ist, sind Reflektoren. Dank dieser Einheiten wird der Träger auch bei Nacht im Straßenverkehr wahrgenommen. Für Schüler im jungen Alter ist dies unverzichtbar.

Umhängetaschen für Schüler – ein Fazit

Mit einem Messenger Bag lässt sich ein stilvolles Auftreten verwirklichen. Damit der Erwerb einer solchen Tasche ideal gelingt, sind vor dem Kauf einige Punkte zu beachten:

  • längenverstellbarer Schultergurt
  • möglichst wasserfestes Außenmaterial
  • gelungene Fächeraufteilung (Stauraum für Laptop, Smartphone, Ordner, etc)
  • ausreichende Größe der Tasche

Werden die in diesem Ratgeber genannten Punkte vor dem Kauf einer Umhängetasche beachtet, so wird ein rundum gelungener Artikel erhalten, der sowohl im Design als auch in der Funktion zu überzeugen weiß.