Schulrucksack im Set günstig kaufen – auch Teenager sind stilbewusst

Schulrucksack im Set guenstig kaufen

Wird ein Schulranzen für einen Schulanfänger gebraucht, entscheiden sich Eltern gern für ein komplettes Set. Schließlich hat es überzeugende Vorteile, wenn Sportbeutel, Federtasche, Schlampermäppchen und sogar Getränkeflasche und Brotdose in Farbe und Design perfekt zum Ranzen passen. Erstens sieht es richtig gut aus und das Kind hat es leichter, seine Siebensachen im großen Klassenraum oder in der Sporthalle wieder zu erkennen.

Spätestens dann, wenn die Jungen und Mädchen zu einer weiterführenden Schule wechseln, hat der Ranzen ausgedient. Die meisten Teenager entscheiden sich zu diesem Zeitpunkt für einen Schulrucksack. Doch für die Sportkleidung ist selbst im größten Rucksack nicht genügend Platz (und aus hygienischen Gründen wäre das ebenfalls nicht empfehlenswert). Für alle, die auf dem Schulweg guten Geschmack und Stil beweisen wollen, ist ein Schulrucksack Set genau das Richtige. Wir haben Ihnen ein paar Tipps zusammengestellt, worauf Sie beim Kauf eines schicken Sets achten sollten und wann Sie Ihr neues Schulrucksack Set besonders günstig kaufen können.

Welche Vorteile bietet ein Schulrucksack Set?

Es ist sowohl aus praktischen als auch aus ästhetischen Gründen vorteilhaft, ein komplettes Set zu kaufen, wenn Schüler oder Schülerinnen dem Grundschulalter entwachsen sind und einen Schulrucksack brauchen. Wer alle Teile einzeln kauft, müsste deutlicher mehr zahlen als ein Komplettset kostet. Außerdem sprechen ästhetische Gründe für ein Set. Wer möchte schon wie ein bunter Vogel herumlaufen? Passen zum Beispiel Rucksack und Sporttasche perfekt zusammen, wirkt sich das auf das gesamte Erscheinungsbild sehr positiv aus. Teenager sind meist recht eitel und legen großen Wert auf ihr Aussehen.

Aus funktionalen Gründen haben Sets ebenfalls Vorteile. Die Hersteller haben für jeden Bedarf die passende Lösung entwickelt. Neben zweiteiligen Sets (Schulrucksack plus Sporttasche oder -beutel), gibt es auch drei-, vierteilige und sogar fünfteilige Sets. So ist es möglich, Schulrucksack, Sporttasche, Federtasche, Schlampermäppchen, Heftebox, Getränkeflasche und Brotbox exakt aufeinander abzustimmen. Alles passt haargenau in den Schulrucksack und es sieht ansprechend aus.

Schickes Design hat oberste Priorität

Spätestens im Teenageralter haben Mädchen und Jungen sehr klare Vorstellungen, was sie chic finden und was gar nicht geht. Über den Geschmack braucht man nicht zu streiten, das akzeptieren kluge Eltern und lassen ihren Töchtern und Söhnen bei der Auswahl des Designs und der Farbe des neuen Sets freie Wahl. Das Angebot ist so vielfältig, dass jeder im breiten Sortiment seinen Favoriten finden kann. Renommierte Hersteller von Schulrucksäcken und Schultaschen wie 4You, Coocazoo, Satch, Take it Easy, Ergobag oder Dakine haben mehrere Sets im Angebot. Wer sich hier bedient, kann sicher sein, dass die Qualität stimmt.

Rechtzeitig kaufen und sparen

Wollen Sie das neue Schulrucksack Set besonders günstig kaufen, sollen Sie nicht bis zum letzten Moment warten. In den letzten Tagen der Sommerferien, wenn sich alle auf das neue Schuljahr vorbereiten, kann es auch bei Schulrucksäcken und Sets gelegentlich Engpässe geben. Wer Wert auf große Auswahl legt und gern ein Schnäppchen macht, kauft dann, wenn die Nachfrage noch gering ist. Nach dem Jahreswechsel haben die meisten Hersteller die neuen Modelle herausgebracht. Jetzt ist die beste Zeit, viel Geld zu sparen und trotzdem keine Abstriche hinsichtlich Qualität und Design machen zu müssen.

Wichtige Details, an denen Sie gute Schulrucksäcke und Sets erkennen:

  • gepolsterte Tragegurte, die sich in Länge und Höhe verstellen lassen
  • wasserdichtes Material
  • Abmessungen – A4-Ordner sollten mindestens hineinpassen
  • solide Verarbeitung der Nähte und Reißverschlüsse
  • praktische Fächeraufteilung
  • nützliche Details. gepolsterte Laptop-Tasche, Schlüsselhaken, Handyfach, Anschluss für Kopfhörer etc.
  • stabile Bodenwanne
  • atmungsaktives Rückenpolster
 

Die Top-Modelle im Vergleich

ModellTestnoteHighlightsMehr Infos

Satch - Pack

Schulrucksack Satch Pack

1,2höhenverst. Tragesystem :
im Set verfügbar :
Volumen : 30l
Gewicht : 1.200g
Maße (BxHxT) : 30 x 45 x 22
Für wen : ab 4. Klasse

Testbericht


Weitere Varianten anschauen*

YZEA - Pro

Schulrucksack_Take it Easy_YZEA_Pro

1,2höhenverst. Tragesystem :
im Set verfügbar :
Volumen : 32l
Gewicht : 1.200g
Maße (BxHxT) : 33 x 45 x 22
Für wen : ab 4. Klasse

Testbericht


Weitere Varianten anschauen*

Satch - Sleek

Schulrucksack_Satch_Sleek

1,2höhenverst. Tragesystem :
im Set verfügbar :
Volumen : 24l
Gewicht : 1.100g
Maße (BxHxT) : 27 x 45 x 15
Für wen : ab 5. Klasse

Testbericht


Weitere Varianten anschauen*

Deuter - Ypsilon

Schulrucksack_Deuter _Ypsilon

1,3BAG empfohlen :
im Set verfügbar :
Volumen : 28l
Gewicht : 1.340g
Maße (BxHxT) : 32 x 46 x 22
Für wen : ab 3. Klasse / ab 135cm

Testbericht


Weitere Varianten anschauen*

YZEA - Go

Schulrucksack_Take-it-Easy_YZEA_Go

1,4im Set verfügbar :
Volumen : 29l
Gewicht : 1.100g
Maße (BxHxT) : 32 x 46 x 22
Für wen : ab 4. Klasse

Testbericht


Weitere Varianten anschauen*

4YOU - Jump

Schulrucksack 4YOU Jump

1,5höhenverst. Tragesystem :
im Set verfügbar :
Volumen : 30l
Gewicht : 1.200g
Maße (BxHxT) : 33 x 47 x 20
Für wen : ab 4. Klasse


Testbericht


Weitere Varianten anschauen*