Wann einen Schulranzen kaufen? Der richtige Zeitpunkt für den Schulranzenkauf

Wann Schulranzen kaufen?

Der erste Schultag ist für jedes Kind der Beginn eines aufregenden, neuen Lebensabschnittes. Es ist mit Stolz und Vorfreude erfüllt. Damit die Begeisterung für die Schule nicht getrübt wird, sollten alle Schulsachen wenigstens eine Woche vor Schulstart komplett sein. Ein Schulranzen, auch Tornister genannt, ist dabei die größte Investition. Wenn Sie sich rechtzeitig informieren, können Sie bei Rabattaktionen deutliche Schnäppchen machen. Manche Eltern kaufen den Schulranzen für ihren Erstklässler bereits im Winter. Optik ist zwar wichtig, doch die Ergonomie im Wachstum ist noch bedeutsamer. Oft bieten Lederwarengeschäfte Schulanfänger-Beratungen durch einen Physiotherapeuten an. Es lohnt sich, auf diese Aktionen zu achten. So bekommt das Kind wirklich den Ranzen, der zu seiner Statur passt.

Wann sollten Eltern den Schulranzen kaufen?

Wer die schönsten Modelle der neuesten Kollektionen bevorzugt, muss allerdings frühzeitig einkaufen. Bei der Bestellung eines Ranzens der begehrtesten Marken kann es durchaus Wartezeiten geben. Ein guter Zeitpunkt ist nach den ersten Schuluntersuchungen. Manche Familien mussten für ihren trendigen Schulranzen mit acht Wochen Wartezeit in Kauf nehmen. Sofern Ihr Kind nicht auf ein bestimmtes Motiv besteht, können Sie mit einem Vorjahresmodell erheblich sparen. Das birgt jedoch die Gefahr, dass der Schulranzen nicht mehr optimal zur Körpergröße passt. Beim Kauf sollten Sie mögliche Wachstumsschübe berücksichtigen. Kaufen Sie den Schulranzen ein halbes Jahr vorher, passt er zum Schuljahresbeginn vielleicht nicht mehr. Um wachstumsbedingten Problemen vorzubeugen, empfiehlt sich ein Modell mittlerer Größe. Natürlich kann es auch sein, dass dem Kind das Design nicht mehr gefällt. Vielleicht können Sie trotzdem motivierend einwirken. Brauchen Sie nicht zwingend ein passendes Set, weil Ihr Kind durch den Sportverein bereits einen Sportbeutel oder dank Musikschule ein Mäppchen besitzt, haben Sie die Chance auf günstige Einzelmodelle.

Ein Ranzen als Geschenk

Ein Schulranzen ist eine tolle Geschenkidee zu Weihnachten oder zum Geburtstag. So können Sie die Vorfreude auf die Schule steigern. Bei Vorjahresmodellen besteht jedoch immer das Risiko, dass die Klassenkameraden die neuesten Ranzen bekannter Hersteller besitzen. Es kann also psychologischer Druck entstehen. Der Schulranzen begleitet Ihr Kind meistens mehrere Schuljahre, daher sollten Sie sich bei der Entscheidung genügend Zeit lassen. Mit einem Schulranzen, den es toll findet, geht es viel sorgsamer um. Bei aller Sorgfalt muss auch das Kind mitentscheiden dürfen. Schließlich trägt es den Ranzen jeden Tag, nicht Sie.

Rückengesundheit – ein großes Thema zum Schulanfang

Auch der bestangepasste Schultornister nützt wenig, wenn sich das Kind damit so gut wie nicht bewegt. Orthopäden weisen immer wieder darauf hin, dass ein gefüllter Schulranzen die Rückenmuskulatur trainieren muss. Gerade in der Wachstumsphase ist dies wichtig. Heute ist es in Mode gekommen, Kindern jede Belastung abzunehmen. Hinsichtlich des Schulranzens hat dieses Schutzbedürfnis allerdings wenig Sinn. Die Warnung vor zu schweren Schulranzen ist wissenschaftlich nicht mehr begründbar. Im Gegenteil, Schulranzen mit Gewicht stärken die Muskulatur. Empfehlungen, dass der Ranzen nicht schwerer als 10-12 % des Körpergewichts sein sollte, sind überholt und stammen noch aus der Zeit vor dem Ersten Weltkrieg. Sie haben sich aber hartnäckig gehalten und werden nach wie vor publiziert. Um das Ranzengewicht auszugleichen, verlagert das Kind sein Gewicht automatisch nach vorne. Dadurch wird der Rücken nicht nennenswert belastet, aber die Muskelanspannung steigt. In medizinischen Untersuchungen war erst eine messbare Rücken- und Bauchmuskelaktivität festzustellen, wenn der Ranzen ein Drittel des Körpergewichts des Kindes hatte.

Die Top-Modelle im Vergleich

ModellTestnoteHighlightsMehr Infos

Step by Step - Flexline

Schulranzen Step by Step Flexline

1,2DIN 58124 : best. Modelle
AGR Gütesiegel :
Volumen : 22l
Gewicht : 1.150g
Maße (BxHxT) : 28 x 39 x 22
Für wen : ab 105cm

Testbericht


Weitere Varianten anschauen*

Scout - Alpha

Schulranzen Scout Alpha

1,2DIN 58124 :
Volumen : 20,5l
Gewicht : 1.280g
Maße (BxHxT) : 32 x 40 x 25
Für wen : ab 105cm

Testbericht


Weitere Varianten anschauen*

Spiegelburg - Flex Style plus

Schulranzen Spiegelburg Flex Style plus

1,3DIN 58124 : best. Modelle
GS-Zeichen : TÜV Rheinland
Volumen : 20l
Gewicht : 1.200g
Maße (BxHxT) : 28 x 38 x 20
Für wen : ab 110cm


Testbericht


Weitere Varianten anschauen*

Ergobag - Pack

Der Schulranzen Ergobag Pack Neo

1,4IGR e.V. : zertifiziert
Nachhaltigste Marke (2016):
Volumen : 20l
Gewicht : 1.100g
Maße (BxHxT) : 25 x 35 x 22
Für wen : 1.-4. Klasse

Testbericht


Weitere Varianten anschauen*

Sammies - Optilight

Der Schulranzen Sammies Optilight im Set

1,4DIN 58124 :
GS-Zeichen : TÜV Rheinland
Öko-Test (2013) : befriedigend
Stiftung Warentest (2013) : 2,4 (gut)
Volumen : 15l
Gewicht : 1.060g
Maße (BxHxT) : 31 x 38 x 22
Für wen : ab 110cm

Testbericht


Weitere Varianten anschauen*