Der Schulranzen im Schnell-Check – was ist wichtig?

Checkliste Illustration

Haben Sie es eilig und wollen sich nicht lange mit dem Thema befassen? Dann empfehlen wir ihnen folgende Herangehensweise und Checkliste:

A) Entscheiden sich für einen Schulranzen eines namhaften Herstellers. Nicht, weil Marken besonders angesagt sind, sondern weil Sie somit die folgenden wichtigen Kriterien als gegeben ansehen können:

  • Hochformatige Bauform
  • Stabile Gehäuse für optimalen Schutz der Schulmaterialien
  • Zumindest wasserabweisendes Außenmaterial
  • Atmungsaktive Rückenpolster
  • Adjustierbare Trageriemen für optimalen Sitz
  • Tragegriff für den kurzen Weg
  • Leicht zu bedienendes Verschlusssystem (mit Klick, Magnet o.ä.)

Somit lässt sich die Entscheidung auf eine Hand voll von Auswahlpunkten reduzieren:

Die Schulranzen Checkliste – worauf achten?

1. Die Schulterbreite des Kindes muss zu der des Ranzens passen.

Die Schultasche sollte nicht über die Schulterpartie ihres Kindes hinausstehen, folglich muss die Breite des Ranzens maximal der Schulterbreite des Kindes entsprechen. Unsere Modellübersicht finden Sie hier. Die Angaben zur Breite der einzelnen Ranzenmodelle ist in der Tabelle mit aufgeführt.

2. Das Gewicht der Schultasche muss zum Kind passen.

Eine besonders leichte Schultasche macht insbesondere bei zierlichen Kindern Sinn. Bei kräftigeren und sportlich aktiven Kindern ist das Gewicht nicht ausschlaggebend, zu mal das richtige Packen größeren Einfluss auf das tatsächlich zu tragende Gewicht der einzelnen Schultasche hat. Hier finden Sie die Schulranzen-Modelle nach Gewicht sortiert.

3. Ranzen- oder Rucksack

Diesem Punkte haben wir einen eigenen Artikel gewidmet (Link). Der leicht bedienbare und schließende Deckel sowie die bessere Raumaufteilung im Schulranzen selbst sind die Wesentlichen Pluspunkte eines Schulranzens. Gerade für Schulanfänger sind dies wichtige Punkte. Hier finden Sie den vollständigen Artikel zu Schulranzen vs. Schulrucksack

4. Sicherheit des Schulweges

Ist der Schulweg des Kindes vorrangig ohne das Überqueren von vielbefahrenen Straßen zu meistern, sind besonders Große Flächen von Signalfarben, die tagsüber leuchten und retroreflektierende Flächen die nachts leuchten, nicht entscheidend. Bei viel Verkehr und unübersichtlichen Kreuzungen ist dieser Punkt aber essentiell. Achten Sie darauf, dass ihr Kind im Verkehr sichtbar bleibt und verzichten im Zweifel auf das schönere Design! Mit einem DIN-Norm 58124 gekennzeichneten Schulranzen haben sie für gewöhnlich das größtmögliche Maß an Reflektorflächen. Mehr zur Schulranzen DIN 58124 finden Sie hier.

5. Das Design bzw. Motiv

Dieser Punkt ist bewusst als letzter hier erwähnt. Dem Designwunsch des Kindes möchten wohl alle Eltern und Großeltern liebend gerne nachkommen und alle Schultaschenhersteller geben sich auch größte Mühe aktuelle Trends mit anzubieten, aber ausschlaggebend sollten vielmehr die obigen Auswahlkriterien sein.

Tipp: Stellen Sie sich ruhig auch die Frage, ob ihr Kind das gewünschte Design auch noch in 1-2 Jahren tragen möchte und ob sie den Ranzen eventuell im Anschluss wieder Verkaufen oder Spenden möchten. Ein zeitloses Muster wäre dann wohl die bessere Wahl.

-> Direkt zur Motivwelt…

Wenn Sie sich zu den genannten Punkten der Schulranzen Checkliste eine Meinung gebildet haben, dann steht dem neuen besten Freund als perfekter Begleiter für einen gesunden und spannenden Schulalltag nichts mehr im Weg.

Die Top-Modelle im Vergleich

ModellTestnoteHighlightsMehr Infos

Step by Step - Flexline

Schulranzen Step by Step Flexline

1,2DIN 58124 : best. Modelle
AGR Gütesiegel :
Volumen : 22l
Gewicht : 1.150g
Maße (BxHxT) : 28 x 39 x 22
Für wen : ab 105cm

Testbericht


Weitere Varianten anschauen*

Scout - Alpha

Schulranzen Scout Alpha

1,2DIN 58124 :
Volumen : 20,5l
Gewicht : 1.280g
Maße (BxHxT) : 32 x 40 x 25
Für wen : ab 105cm

Testbericht


Weitere Varianten anschauen*

Spiegelburg - Flex Style plus

Schulranzen Spiegelburg Flex Style plus

1,3DIN 58124 : best. Modelle
GS-Zeichen : TÜV Rheinland
Volumen : 20l
Gewicht : 1.200g
Maße (BxHxT) : 28 x 38 x 20
Für wen : ab 110cm


Testbericht


Weitere Varianten anschauen*

Ergobag - Pack

Der Schulranzen Ergobag Pack Neo

1,4IGR e.V. : zertifiziert
Nachhaltigste Marke (2016):
Volumen : 20l
Gewicht : 1.100g
Maße (BxHxT) : 25 x 35 x 22
Für wen : 1.-4. Klasse

Testbericht


Weitere Varianten anschauen*

Sammies - Optilight

Der Schulranzen Sammies Optilight im Set

1,4DIN 58124 :
GS-Zeichen : TÜV Rheinland
Öko-Test (2013) : befriedigend
Stiftung Warentest (2013) : 2,4 (gut)
Volumen : 15l
Gewicht : 1.060g
Maße (BxHxT) : 31 x 38 x 22
Für wen : ab 110cm

Testbericht


Weitere Varianten anschauen*